Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von kress.de mehr verpassen.

06.07.2007 – 14:46

kress.de

kress: ZDF trennt sich 2008 von Dieter Thomas Heck und Marianne & Michael.

    Heidelberg (ots)

Heidelberg. (ots) Das ZDF will sich im kommenden Jahr von seinen Stars Dieter Thomas Heck und Marianne & Michael weitgehend trennen. Das berichtet der Medien-Branchendienst kress in seinem Online-Angebot unter www.kress.de . Nach kress-Informationen werden die Verträge für die regelmäßigen Sendungen von Marianne & Michael und Dieter Thomas Heck nicht verlängert. Dies betrifft bei Marianne & Michael "Lustige Musikanten" und den "Grand Prix der Volksmusik". Ebenso soll der Vertrag von ZDF-Urgestein Dieter Thomas Heck nicht verlängert werden. Heck feiert im Dezember 2007 seinen 70. Geburtstag. In diesem Jahr präsentiert er im Zweiten noch zweimal das "ZDF Sommerhitfestival" sowie diverse Benefizgalas.

    Als große Musiksendung erhalten bleibt dagegen "Willkommen bei Carmen Nebel". Deren Vertrag als Moderatorin wird bis mindestens 2010 verlängert. Grund für die Maßnahmen ist eine angekündigte Programmreform des ZDF für 2008, die den Sender attraktiver für jüngere Zuschauer machen soll. Der Sender verliert in der jungen Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen immer mehr an Akzeptanz. Im Monat Mai erreichte das ZDF mit 5,7 % Marktanteil in der jungen Zielgruppe den schlechtesten Wert aller Zeiten. Die Programm-Änderungen werden vom ZDF nicht offiziell bestätigt. Pressesprecher Walter Kehr sagte zu kress: "Über Verträge für 2008 wurde noch nicht geredet." Zur Zukunft der Volksmusik beim ZDF sagt Kehr: "Wir modernisieren die Musikfarbe der populären Musiksendungen seit Jahren behutsam."

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
kress.de
Ressortleiter
Stefan Winterbauer
Telefon: 06221/3310-245
Fax: 06621/3310-299
stefan.winterbauer@kresspost.de

Original-Content von: kress.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: kress.de
Weitere Storys: kress.de