PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Sparda-Bank Hamburg eG mehr verpassen.

05.12.2002 – 11:27

Sparda-Bank Hamburg eG

Jubiläumsangebot mit Preisvorteil beim EnergieBanking
TV-Banking aus dem Wasserkraftwerk Farchau

    Hamburg (ots)

Anlässlich des einjährigen Jubiläums der Vertriebskooperation zwischen der Sparda-Bank Hamburg und der SCHLESWAG können Kunden bares Geld sparen. Bis Ende diesen Jahres erhalten Neukunden der Sparda-Bank Hamburg und der SCHLESWAG in Hamburg, Kiel und Flensburg bei Abschluss eines EnergieBanking-Vertrags einen kostenlosen Genossenschaftsanteil der Sparda-Bank Hamburg im Wert von 52 Euro, einen geschenkten Monatsfestpreis für E.ON AquaPower family im Wert von 60,90 Euro sowie eine Jubiläumsgutschrift über 20 Euro von der SCHLESWAG. Das entspricht beim Energiebanking mit E.ON AquaPower family insgesamt 132,90 Euro Preisvorteil. "EnergieBanking - das Konto mit Power" ist die Kombination aus Produkten der drei Partner E.ON, SCHLESWAG und Sparda-Bank Hamburg, es umfasst den umweltschonenden Stromvertrag E.ON AquaPower family, das gebührenfreie Girokonto der Sparda-Bank Hamburg (inklusive ec-Karte und EUROCARD) sowie den regionalen Service der SCHLESWAG.

    Im E.ON AquaPower family Vertrag sind im Jahr 4.000 kWh umweltschonend produzierter Strom aus Wasserkraftwerken für einen monatlichen Festpreis von 60,90 Euro enthalten. "Weitere Informationen erhalten Interessenten auf www.EnergieBanking.de, unter 0180 -170 44 44 oder im Rahmen der Sendung "TV-Banking: freundlich & fair" auf Hamburg 1 am 11. Dezember um 17:45 und 19:45 Uhr", erklärt Dr. Heinz Wings, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Hamburg. "Da senden wir aus dem Wasserkraftwerk Farchau und informieren "live" über die Herstellung umweltschonenden Stroms." Fachliche Informationen zum Thema liefert der Energieexperte Dieter Claussen von der SCHLESWAG.

    "Wir freuen uns, dass unser Kooperationsangebot mit der Sparda-Bank Hamburg von den Kunden so gut angenommen wird", sagt Dr. Eberhard Hoffmann-Berling, Bereichsleiter Vertrieb der SCHLESWAG Aktiengesellschaft. "Deswegen planen wir auch die Ausweitung unseres gemeinsamen Angebots."

    Die Sparda-Bank Hamburg ist mit rund 110.000 Mitgliedern und weit über 130.000 Kunden sowie einer Bilanzsumme von rund 2 Mrd. Euro die größte Genossenschaftsbank in Norddeutschland. Die Sparda-Bank Hamburg zählt zu den innovativsten Kreditinstituten in Deutschland.

    Die SCHLESWAG Aktiengesellschaft mit Sitz in Rendsburg gehört zum E.ON-Konzern. Rund 1900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für eine jederzeit zuverlässige und preiswerte Energieversorgung. Das Unternehmen besteht seit mehr als 70 Jahren und hat rund 900.000 Strom- und Erdgaskunden.

ots Originaltext: Sparda-Bank Hamburg
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt und weitere Informationen:
Sparda-Bank Hamburg eG
Berendson Schwedler & Partner
Katrin Weber
Tel.: 0611/5317976
k.weber@pr-bsp.de

Original-Content von: Sparda-Bank Hamburg eG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Sparda-Bank Hamburg eG
Weitere Storys: Sparda-Bank Hamburg eG