Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Die Stiftung Menschen für Menschen

21.04.2006 – 14:07

Die Stiftung Menschen für Menschen

Städtewette mit Karlheinz Böhm läuft auf Hochtouren
Bereits über 600.000 Euro für den Bau von Schulen in Äthiopien gespendet

    München (ots)

Zum 25jährigen Bestehen der Stiftung Menschen für Menschen wetten 21 Bürgermeisterinnen und Bürgermeister mit Karlheinz Böhm, dass jede(r) dritte Einwohner/in ihrer Stadt bis zum 11. Mai einen Euro (1 EUR) für den Bau von Schulen in Äthiopien spendet. Bis Freitag - zur Halbzeit der Städtewette - gingen insgesamt 603.668 Euro auf den Spendenkonten ein. Als erste Stadt erreichte Passau Donnerstag Abend ihr Wettziel. Freitag zog Pfaffenhofen an der Ilm nach. Von den gesamten Spenden, die bisher eingegangen sind können bereits 4 Schulen in Äthiopien gebaut werden.

    "Ich bin von der Resonanz der Städtewette überwältigt und zu tiefst beeindruckt. Besonders freue ich mich, dass bereits zwei Städte das Spendenziel nach dieser kurzen Zeit erreicht haben. Weil ich die Wette dort verloren habe, werde ich nach Passau und Pfaffenhofen kommen und den Spenderinnen und Spendern vor Ort berichten, wie wir mit ihrer Unterstützung den Kindern in Äthiopien Zugang zu Bildung ermöglichen", erklärte Karlheinz Böhm.

    Weiterhin läuft die Wette in den 21 Städte auf Hochtouren: So finden in den nächsten Wochen in Augsburg, Bremen, Darmstadt, Friedrichshafen, Gera, Halle, Heidelberg, Karlsruhe, Koblenz, Mainz, Mannheim, München, Neuburg / Donau,  Nürnberg, Offenburg, Passau, Pfaffenhofen, Radolfzell, Weimar, Wiesbaden und Wolfsburg noch zahlreiche, oftmals auch außergewöhnliche Spendenaktionen statt.

    Sollten alle Städte ihr Ziel erreichen, wird Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe über 1,6 Millionen Euro für die Verbesserung der Bildungssituation in Äthiopien einsetzen können. Die Stiftung Menschen für Menschen kann damit in Äthiopien 10 neue Schulen bauen und zahlreiche Klassenzimmer besser ausstatten. "Denn", so Karlheinz Böhm "nur 46 Prozent der Kinder haben dort die Möglichkeit eine Schule zu besuchen. Ohne Bildung ist jedoch Entwicklung und damit eine langfristige Verbesserung der Lebenssituation für die Kinder in Äthiopien nicht möglich".

    Am 12. Mai 2006 wird das Ergebnis der Städtewette auf einer Pressekonferenz anlässlich des 25jährigen Bestehens der Stiftung Menschen für Menschen in Berlin bekannt gegeben.

    Informationen zur Städtewette gibt es unter www.staedtewette.de

Anfragen für weitere Informationen an: Thomas Goesmann Stiftung Menschen für Menschen Brienner Straße 46  -  80333 München Tel. 089-383979-69  -  Fax: 089-383979-71 Mobil: 0175-5672654 Email: info@mfm-online.org www.MenschenFuerMenschen.de

Original-Content von: Die Stiftung Menschen für Menschen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Die Stiftung Menschen für Menschen
Weitere Meldungen: Die Stiftung Menschen für Menschen