DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.

bet-at-home.com ist neuer Titelsponsor am Rothenbaum

    Hamburg (ots) - Hamburg - Das größte deutsche Tennisturnier hat einen neuen Namensgeber. Das Unternehmen bet-at-home.com engagiert sich als Titelsponsor bei den International German Open, die vom 18. bis 26. Juli in Hamburg stattfinden. "Mit bet-at-home.com haben wir einen Partner gewinnen können, der als internationales börsennotiertes Unternehmen sehr gut zum Turnier am Hamburger Rothenbaum passt, das als Veranstaltung der ATP World Tour 500 eines der 20 größten ATP-Turniere weltweit ist", so Turnierdirektor Michael Stich. Die bet-at-home.com Open sind das einzige Turnier der ATP World Tour 500 in Deutschland. Der Sieger erhält 500 Weltranglistenpunkte, insgesamt geht es eine Million Euro Preisgeld.

    "Ich freue mich, dass bet-at-home.com durch sein Engagement als Namensgeber der International German Open entscheidend dazu beiträgt, das traditionsreiche Turnier und den Standort am Hamburger Rothenbaum zu sichern und hoffe auf eine langfristige Partnerschaft", betont der Turnierdirektor.

    Seit Dezember laufen die Planungen für das traditionsreiche Turnier am Hamburger Rothenbaum und seitdem haben der neue Turnierdirektor und der neue Ausrichter die Weichen für die Sicherung des Standortes und ein erfolgreiches Turnier gestellt. Neben König Pilsener, South African Airways und Ricoh hat die HSE mit E.ON Hanse nun auch ein erstes Hamburger Unternehmen als Sponsor gewinnen können. "Indem sich E.ON Hanse nachhaltig für Hamburg und dieses traditionsreiche Sportevent engagiert, zeigt sich das Unternehmen regional besonders verwurzelt und ist gleichzeitig ein verlässlicher Partner, denn E.ON Hanse ist bereits zum fünften Mal Sponsor des Turniers", sagt Michael Stich. "E.ON Hanse möchte mit seinem Engagement helfen, ein großes Sportevent in Hamburg zu halten und dem Turnier nach seiner Neuausrichtung eine Starthilfe geben."

    Außerdem konnten Stich und Hammer die Sylter Kult-Gastronomie Sansibar als neuen offiziellen Caterer für die Logen- und Business-Seat-Gäste gewinnen, der über den VIP-Bereich hinaus auch im Publikumsbereich präsent sein wird. "Mit dieser Kooperation wird das Rothenbaum-Turnier um ein weiteres und kulinarisches Highlight ergänzt.", so der bekennende Sylt-Fan Stich. Weitere Partner der bet-at-home.com Open sind EA Sports, Tennis-Point, Wilson, Dunlop sowie das Grand Elysee Hamburg als offizielles Spielerhotel.

    Karten für die bet-at-home.com Open sind telefonisch unter der Nummer 040 411 78 411, im Internet unter www.bet-at-home-open.com sowie per E-Mail an tickets@bet-at-home-open.com erhältlich.

Pressekontakt:
Pressestelle Deutscher Tennis Bund e.V.
Hallerstr. 89  I  20149 Hamburg
Telefon: 040/41178 - 250
Telefax: 040/41178 - 255
Email:  presse@dtb-tennis.de
Internet: www.dtb-tennis.de

Original-Content von: DTB - Deutscher Tennis Bund e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: