PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von DTB - Deutscher Tennis Bund e.V. mehr verpassen.

13.12.2008 – 17:31

DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.

Nationale Deutsche Tennismeisterschaften: Barrois und Mayer greifen nach dem Titel

Hamburg (ots)

Offenburg -  Florian Mayer (Kurhaus Lambertz
Aachen) und Kristina Barrois (TEC Waldau Stuttgart) haben bei den 
Deutschen Meisterschaften in Offenburg das Finale erreicht. Der Davis
Cup Spieler besiegte im Halbfinale den Qualifikanten Frank Moser (TC 
Rüppurr Karlsruhe) 6:4, 6:1 und die Deutsche Meisterin 2006 setzte 
sich mit 7:6 (7:4), 5:7, 6:0 gegen Titelverteidigerin Andrea Petkovic
(TC Benrath) durch.
Das erste Damen-Halbfinale des Tages war lange Zeit hart umkämpft.
Im ersten Durchgang schaffte Barrois beim Spielstand von 5:5 das 
erste Break der Partie, kassierte aber im nächsten Spiel gleich das 
Rebreak. Im Tiebreak hatte die aktuelle Nummer 88 der Weltrangliste 
dann jedoch das bessere Ende für sich und ging mit 1:0 Sätzen in 
Führung.
Im zweiten Durchgang hatten die Titelträgerinnen der vergangenen 
zwei Jahre immer wieder die Chance zum Break, nutzen konnte sie aber 
nur Andrea Petkovic beim Spielstand von 5:5. Im folgenden Spiel 
verwandelte die 21jährige dann ihren zweiten Satzball und glich nach 
Sätzen aus.
Im entscheidenden Satz nahm Kristina Barrois ihrer Kontrahentin 
gleich das erste Aufschlagspiel ab, nutzte in der Folge ihre Chancen 
und verlor kein Spiel mehr. "Das Ergebnis des dritten Satzes sagt 
nichts darüber aus, wie eng der Durchgang war", kommentierte Fed Cup 
Chefin Barbara Rittner die Begegnung, die sie von der Tribüne aus 
beobachtet hatte. "Es war ein sehr gutes Match auf hohem Niveau, das 
die konstantere Spielerin schließlich gewonnen hat."
Im Finale trifft Kristina Barrois auf die Gewinnerin der Partie 
Carmen Klaschka (TEC Waldau Stuttgart) gegen Lydia Steinbach (TC RW 
Wahlstedt).
Bei den Herren hat sich der an Nummer eins gesetzte Florian Mayer 
erwartungsgemäß in das Finale gespielt. Der 25jährige präsentierte 
sich auch im Halbfinale wieder in hervorragender Verfassung und lies 
dem Überraschungshalbfinalisten Frank Moser keine Chance. Mayer 
spielt am Sonntag gegen Dieter Kindlmann (Erfurter TC RW) oder 
Philipp Marx (TEC Waldau Stuttgart) um den Titel.

Pressekontakt:

Pressestelle Deutscher Tennis Bund e.V.
Hallerstr. 89 I 20149 Hamburg
Telefon: 040/41178 - 250
Telefax: 040/41178 - 255
Email: presse@dtb-tennis.de
Internet: www.dtb-tennis.de

Original-Content von: DTB - Deutscher Tennis Bund e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.
Weitere Storys: DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.