Das könnte Sie auch interessieren:

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

Emma Stone und Ryan Gosling tanzen in "La La Land" mit uns in die OSCAR(r) Nacht auf ProSieben!

Unterföhring (ots) - 17. Februar 2019. Der Auftakt zur Filmnacht des Jahres könnte nicht großartiger sein! ...

20.02.2006 – 18:12

HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: HSV-Museum während der WM geöffnet
2. HSV-Museumsgeburtstag: Mehr als 500 Besucher
Trainingszeiten

    Hamburg (ots)

HSV-Museum während der WM geöffnet

    Der Hamburger SV hat sich nach intensiven Verhandlungen über die Öffnung des HSV-Museums während der Fußballweltmeisterschaft mit dem Fußballweltverband FIFA geeinigt. So bleibt das Museum an allen fünf Spieltagen und an den zwei Tagen vor der jeweiligen Partie in Hamburg geschlossen. An allen weiteren Tagen des Turniers haben Gäste aus aller Welt jedoch die Möglichkeit, die Ausstellungsräume mit einer Sonderausstellung zum Thema WM zu besuchen. "Wir freuen uns, dass wir unseren internationalen Gästen während der Weltmeisterschaft  durch diesen Kompromiss einen Einblick in die Geschichte des HSV vermitteln können", so Museumsleiter Dirk Mansen.

    2. HSV-Museumsgeburtstag: Mehr als 500 Besucher

    Am Samstag (18.02.06) feierte das HSV-Museum seinen zweiten Geburtstag. Die mehr als 500 Besucher freuten sich zwischen 11.00 Uhr und 18.00 Uhr über die beiden Profis Rafael van der Vaart und Bastian Reinhardt, die eine Autogrammstunde gaben. Zusätzlich konnten die Besucher auf die Torwand schießen, sich mit der Meisterschale und dem Europapokal fotografieren lassen und eine Unterhaltung mit HSV-Maskottchen "Dino Hermann" führen. Zum Abschluss des Tages gab es eine Lesung von Aufsichtsratmitglied Axel Formeseyn aus seinem Buch "Acki, voll die Latte".

    Trainingszeiten

    Dienstag (21.02.06) 11.00 Uhr    an der AOL Arena

Rückfragen bitte an:
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.
Pressesprecher
Jörn Wolf
Telefon: +49(0)40 4155 1100
Fax: +49(0)40 4155 1060
E-Mail: joern.wolf@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von HSV Fußball AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung