HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: HSV Frauenfußball: Almuth Schult wechselt zum Hamburger SV

    Hamburg (ots) - Die 17-jährige Torhüterin Almuth Schult vom FC SG Gartow hat einen Vertrag bei den HSV Frauen bis zum 30.06.2010 unterzeichnet. Sie trainiert ab sofort mit der Mannschaft und wird mit ins Trainingslager fahren. Almuth Schult gehört zum Kader der U17-Juniorinnen und ist vom 5. bis 10. August bei einem DFB-Kaderlehrgang in Kaiserau. Trainer Achim Feifel über seinen Neuzugang: "Es ist wichtig, dass wir nach dem Abgang von Tessa Rinkes eine Torfrau verpflichten konnten, die jung und mit viel Potential ausgestattet ist. Wir hoffen, damit nicht nur für diese Saison einen guten Ersatz, sondern für die nächsten Jahre eine talentierte Nachwuchstorhüterin zu haben, die sich sicherlich noch weiterentwickeln wird."

    Trainingslager in Wingst

    Die HSV Frauen absolvieren vom 20. - 22.07.07 ein Trainingslager in Wingst. Dort spielen sie am Samstag (21.07.07) ein Freundschaftsspiel gegen die VfL Wingst-Frauen. Gespielt wird um 16.30 Uhr auf dem Dobrock-Sportplatz (Hasenbeckallee, 21789 Wingst).

    Außergewöhnliche Trainingseinheit beim HSV

    Am Donnerstag absolvierte das Team von Trainer Achim Feifel ein besonderes Training. Die HSV Frauen spielten ein Trainingsspiel gegen das Abu Dhabi Ladies Football Team, eine Mannschaft aus den Vereinigten Arabischen Emiraten und gewannen dieses mit 5:0. Die Gäste aus den Vereinigten Arabischen Emiraten sind seit drei Wochen in Deutschland, um etwas über den Deutschen Frauenfußball zu erfahren. Insofern wurden während der Stadionführung in der HSH Nordbank Arena am Tag vor dem Trainingsspiel und am Rande des Spiels viele Erfahrungen ausgetauscht.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.
Pressesprecher
Jörn Wolf
Telefon: +49(0)40 4155 1100
Fax: +49(0)40 4155 1060
E-Mail: joern.wolf@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: