HP Deutschland GmbH

Die neuen HP Officejet Pro Drucker vereinfachen Druckprozesse für KMUs

Böblingen (ots) - HP stellt die neue Officejet Pro-Serie vor: Die Tintenstrahldrucker eignen sich besonders für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) und helfen aktiv dabei, Druckprozesse weiter zu vereinfachen, Kosten einzusparen und die Produktivität zu steigern. Sie bestechen durch eine einfache Handhabung und eine verbesserte Geschwindigkeit.

Bis 2016 erwartet HP ein weiteres Wachstum im zweistelligen Bereich bei den Business-Tintenstrahldruckern. Um besonders den Ansprüchen der KMUs gerecht zu werden, integrierte HP in die neue HP Officejet Pro-Serie Features wie Mobile-Print- und Print-Management-Lösungen, die den Druckvorgang vereinfachen und dabei helfen, Prozesse im Überblick zu behalten. Dies spart neben Kosten auch Zeit ein und ermöglicht Unternehmern, sich auf ihre eigentlichen Aufgaben zu konzentrieren.

Druckprozesse leicht gemacht

Die Wahl eines HP Officejet Pro 8620 e-All-in-One oder HP Officejet Pro 8610 e-All-in-One ist für KMUs ein Wettbewerbsvorteil, denn bei hochwertigen Farb-Tintenausdrucken sparen sie im Vergleich zu einem Farblaserdrucker beispielsweise bis zu 50 Prozent an Kosten pro Seite ein.(1) Mit Hilfe des Management-Services HP Web Jetadmin(2) können die Kunden den Drucker in ihrer Unternehmungsumgebung optimieren.

Für noch mehr Effizienz sorgt darüber hinaus die innovative NFC-Touch-to-Print-Funktion des HP Officejet Pro 8620: Diese Cutting-Edge-Technologie ermöglicht das einfache Anbinden weiterer mobiler Endgeräte - so kann ohne komplizierte Installation von unterschiedlichsten Geräten direkt gedruckt werden.(3) Beide Lösungen unterstützen zudem durch Features wie HP ePrint oder Wireless-Direct das mobile Drucken direkt von Smartphones und Tablets.(4)

Eine weitere Neuerung ist der Mopria Standard. Die Mopria Allianz ist ein Zusammenschluss weltweit führender Technologie-Unternehmen, die einen einheitlichen Standard für das kabellose Drucken von Smartphones, Tablets oder anderen mobilen Produkten erreichen wollen. Sowohl der HP Officejet Pro 8620 e-All-in-One als auch der HP Officejet Pro 8610 e-All-in-One erfüllen diese international gültigen Kriterien für kabelloses Drucken von mobilen Endgeräten.(5)

Preise und Verfügbarkeit

   - Der HP Officejet Pro 8610 e-All-in-One wird voraussichtlich ab 
     Mitte April für einen UVP ab 199 Euro erhältlich sein.
   - Der HP Officejet Pro 8620 e-All-in-One wird voraussichtlich ab 
     Mitte April zu einem UVP ab 279 Euro erhältlich sein. Er verfügt
     über die NFC-Touch-to-Print-Technologie sowie einen 10,9 cm 
     großen Farb-Display mit Touchscreen. Er besitzt zudem schnellere
     Druck-und Scangeschwindigkeiten als der HP Officejet Pro 8610 
     und verfügt über eine 50-Blatt-Dokumentenzuführung (Duplex ADF). 
(1) Die Angaben zu den Kosten pro Seiten gelten für die meisten 
Farblaserdrucker unter 200 EUR netto  und All-in-One Farblaser unter 
400 EUR netto (Stand Sept 2012). Mehr Informationen unter 
hp.com/de/officejetpro oder hp.com/go/learnaboutsupplies. 
(2) HP Web Jetadmin kann gratis unter hp.com/go/webjetadmin 
heruntergeladen werden. 
(3) Basierend auf der geplanten Nutzung, der Internetverbindung eines
gewählten HP Druckers, gültige Kreditkarte/ EC Karte, E-Mail Adresse 
und Serviceunterstützung in Ihrer Region. 
(4) Für NFC-fähige mobile Devices. 
(5) Die Möglichkeiten zum mobilen Druck können je nach Produkt und 
Betriebssystem variieren. Der Drucker muss mit dem gleichen Netzwerk 
wie das passende mobile Endgerät verbunden sein. Der kabellose Druck 
erfordert eine Internetverbindung zu einem mit dem Web verbundenem HP
Drucker, HP ePrint App und eine HP ePrint Account Registrierung. Die 
Leistung der kabellosen Übertragung hängt von der physikalischen 
Umwelt und vom Zugangspunkt ab. Die kabellose Bedienung ist nur mit 
2,4 GHz Routern kompatibel. Bei der Nutzung von kabellosem Breitband 
muss ein separater Servicevertrag für mobile Geräte erworben werden. 
Zur Abdeckung und Verfügbarkeit in Ihrem Gebiet, fragen Sie bitte 
Ihren Internetanbieter. Mehr Details unter hp.com/go/mobileprinting. 
Mobile Endgeräte müssen vor dem Drucken direkt mit dem kabellosen 
Netzwerk verbunden werden. 

Bildmaterial zum HP Officejet Pro 8620 und 8610 e-AiO finden Sie hier: https://www.flickr.com/photos/hpdeutschland/sets/72157642839579924/

Über HP

HP, das weltweit größte Technologie-Unternehmen, vereinfacht den Umgang mit Technologie für Privatpersonen und Unternehmen - mit einem Angebot, das die Bereiche Drucken, Personal Computing, Software, Services und IT-Infrastruktur umfasst.

Weitere Informationen zum Unternehmen (NYSE, Nasdaq: HPQ) und zu den Produkten finden Sie unter www.hp.com/de.

© 2014 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice. The only warranties for HP products and services are set forth in the express warranty statements accompanying such products and services. Nothing herein should be construed as constituting an additional warranty. HP shall not be liable for technical or editorial errors or omissions contained herein.

Pressekontakt:

Eleonore Körner
PR Manager Printing und
Personal Systems
Tel.: 07031 /14-62 60
E-Mail: eleonore.koerner@hp.com

HP Presseservice:
F&H Public Relations GmbH
Brabanter Str. 4
80805 München

Tel.: 089-121 75 133
E-Mail: hp@fundh.de
Internet: www.fundh.de

Original-Content von: HP Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HP Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: