PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von KODi Diskontläden GmbH mehr verpassen.

24.08.2020 – 13:51

KODi Diskontläden GmbH

PRESSEMITTEILUNG: Herzlich willkommen im Team - KODi begrüßt neue Auszubildende!

PRESSEMITTEILUNG: Herzlich willkommen im Team - KODi begrüßt neue Auszubildende!
  • Bild-Infos
  • Download

Pünktlich zum Ausbildungsstart im August begrüßte die KODi Diskontläden GmbH ihre neuen Auszubildenden für Büromanagement in ihrer Verwaltung in Oberhausen. Für die Auszubildenden im Vertrieb startet der neue Lebensabschnitt im September.

Dieses Jahr bietet das Oberhausener Unternehmen wieder eine Ausbildung in Teilzeit an und auch Quereinsteiger sind bei KODi herzlich willkommen.

"Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr junge motivierte Menschen für unterschiedliche Ausbildungsberufe begeistern können", erklärt Matthias Schob, Geschäftsführer der KODi Diskontläden GmbH. Der Haushaltsdiscounter nimmt seine soziale Verantwortung und insbesondere das Thema Berufsausbildung sehr ernst. "Die Nachwuchsförderung liegt uns besonders am Herzen, denn die Auszubildenden von heute sind unsere Mitarbeiter von morgen - und damit die Zukunft von KODi!", führt er weiter aus.

Bei KODi sind auch Quereinsteiger jeden Alters herzlich willkommen. In diesem Jahr haben bereits zwei Azubis, aus ursprünglich anderen Bereichen, bei KODi gestartet: Eine Auszubildende hat im Vorfeld eine handwerkliche Ausbildung abgeschlossen und möchte nun einen kaufmännischen Beruf erlernen. Ein anderer Auszubildender hat bereits im Frühjahr, während des laufenden Ausbildungsjahres, zu KODi gewechselt. Im Herbst werden zudem zwei weitere Auszubildende aus insolventen Unternehmen zum Haushaltsdiscounter wechseln, um ihre Ausbildung erfolgreich beenden zu können.

Neben der Berufsausbildung in Vollzeit bietet das Oberhausener Unternehmen in diesem Jahr auch wieder eine Teilzeitausbildung an. "Damit können wir insbesondere jungen Eltern die Chance auf eine gute Ausbildung ermöglichen", freut sich Frank Lobert, Bereichsleiter Personal. "Gerade mit der Teilzeitausbildung, die immer noch keine Selbstverständlichkeit ist, können wir unserer sozialen Verantwortung gerecht werden. Offenheit und Flexibilität: das zeichnet uns bei KODi aus.", ergänzt er.

Aktuell bietet KODi an einigen Standorten zusätzliche Ausbildungsplätze im Vertrieb an. "Azubis erwartet bei KODi eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung im Einzelhandel. Wir freuen uns weiterhin über Bewerbungen und natürlich auf Sie!", berichtet Lobert.

Das Unternehmen KODi

KODi ist mit rund 250 Filialen und einem Online-Shop einer der führenden Haushaltsdiscounter in Deutschland. Das Unternehmen mit Sitz in Oberhausen überzeugt als Nachbarschaftsmarkt mit einer breiten Produktpalette an Drogerie- und Haushaltswaren, u.a. in den Bereichen Küche, Reinigen, Schenken, Dekoration, Handwerken und Schreibwaren. Ob Wasserkocher, Wischmop oder Geschenkpapier, von Tisch-Deko über Werkzeug bis zum Schulheft - KODi bietet über 3.500 Artikel, immer discount-günstig.

Weitere Informationen zu KODi gibt es im Internet unter www.kodi.de oder auf Facebook und Instagram!

Pressekontakt:KODi Diskontläden GmbH, Zum Eisenhammer 52, 46049 Oberhausen

Telefonisch erreichen Sie uns montags bis freitags von 8:00 bis 19:00 Uhr unter

0208 - 85 007 777.

Bitte reichen Sie Ihre Anfrage außerhalb dieser Geschäftszeiten per E-Mail an Presse@kodi.de ein.

Mit freundlichem Gruß

i.A. Nina Werner

- Bereichsleitung Marketing & Unternehmenskommunikation -
KODi Diskontläden GmbH
Zum Eisenhammer 52
46049 Oberhausen
Web: www.kodi.de

Geschäftsführer: Richard Nölle, Matthias Schob, Babak Kharabi
Sitz der Gesellschaft: 46049 Oberhausen - Registergericht: Duisburg HRB 13435 - Ust-IDNR.DE 220784261 - Steuer-Nr. 124/5722/1360 - WEEE Reg.-Nr.: DE 35062206