PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von WirkaufenIhreMoebel.com mehr verpassen.

06.05.2020 – 12:45

WirkaufenIhreMoebel.com

Bonner Startup ermöglicht den Verkauf von Möbeln mit wenigen Klicks

Bonner Startup ermöglicht den Verkauf von Möbeln mit wenigen Klicks
  • Bild-Infos
  • Download

Wer sich von seinen alten Schränken, seinem Sofa oder seiner Küche trennen möchte, kann seine Möbel ab sofort mit ein paar Mausklicks im Internet verkaufen: Das Bonner Startup „WirKaufenIhreMoebel.com“ ist seit heute online und im gesamten Raum Bonn und Rhein-Sieg-Kreis aktiv. Nutzer können ihre Möbelstücke einreichen und bekommen innerhalb von 24 Stunden ein verbindliches Kaufangebot.

Wer sich von seinen alten Schränken, seinem Sofa oder seiner Küche trennen möchte, kann seine Möbel ab sofort mit ein paar Mausklicks im Internet verkaufen: Das Bonner Startup „WirKaufenIhreMoebel.com“ ist seit heute online und im gesamten Raum Bonn und Rhein-Sieg-Kreis aktiv. Nutzer können ihre Möbelstücke einreichen und bekommen innerhalb von 24 Stunden ein verbindliches Kaufangebot.

Geschäftsführer Philip Lemmerz: „Gute, gebrauchte Möbel einfach und seriös zu kaufen oder verkaufen ist aktuell schwer möglich. Verkäufer finden oft keine Abnehmer, müssen lange auf Interessenten warten oder bekommen keine zuverlässigen Angebote. In der Folge werden viele gute Möbel der Einfachheit halber entsorgt. Das ist schade – und da möchten wir ansetzen.“

Der Prozess bei „WirKaufenIhreMoebel.com“ soll daher in drei möglichst einfachen Schritten ablaufen: Verkäufer finden auf der Webseite ein Formular, in dem sie alle Daten zum Möbelstück samt Bildern hochladen können. Das Team von „WirKaufenIhreMoebel.com“ begutachtet die Daten und macht innerhalb von 24 Stunden ein verbindliches Kaufangebot. Entscheidet sich der Verkäufer dann dazu, das Angebot anzunehmen, wird ein Abholtermin vereinbart, an dem geschulte Möbelmonteure das Mobiliar abholen. Den vereinbarten Preis bekommt der Verkäufer direkt vor Ort in bar ausbezahlt.

Die Möbel werden im Anschluss in Second-Hand-Kaufhäusern und online angeboten. „So stellen wir sicher, das gute Möbel weiterhin genutzt werden und nicht im Müll landen“, sagt Philip Lemmerz. Ein Anbieter, der den Verkauf von Möbeln online und mit wenigen Klicks ermöglicht, ist in der Region einzigartig. „Wir sind sehr gespannt, wie viele Menschen aus der Region unseren Service testen und nutzen möchten“, sagt der Geschäftsführer abschließend.

Ruben Schäfer PR, Deutschherrenstr. 204 in 53179 Bonn.