Alle Storys
Folgen
Keine Story von Helios Gesundheit mehr verpassen.

Helios Gesundheit

Jetzt auch am Standort Halle – Moderne und individuelle Helios Arbeitsmedizin

Jetzt auch am Standort Halle – Moderne und individuelle Helios Arbeitsmedizin
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Jetzt auch am Standort Halle – Moderne und individuelle Helios Arbeitsmedizin

Im Süden von Halle finden Sie ab sofort ein weiteres arbeitsmedizinisches Kompetenzteam der Helios Arbeitsmedizin. Von hier aus bietet Frau Dr. Juliane Illert und ihr Team sowohl für Helios Mitarbeiter als auch für Unternehmen der Region die modernste Arbeitsmedizin an.

„Wichtig ist uns, dass Arbeitgeber wissen, dass wir Ihnen das gesamte Spektrum der arbeitsmedizinischen Leistungen anbieten und gemeinsam mit ihren Unternehmen ein individuelles und rechtssicheres Betreuungskonzept entwickeln“, sagt Frau Dr. med. Juliane Illert, ärztliche Leitung des Instituts Halle.

Die Helios Arbeitsmedizin bietet auch an diesem Standort das komplette Angebot - von der Gefährdungsbeurteilung über die Vorsorgeuntersuchungen, Beratungen zum Mutterschutzgesetz, Wiedereingliederung Langzeiterkrankter bis zum betrieblichen Gesundheitsmanagement, Impfungen im Unternehmen oder arbeitspsychologischem Führungskräftecoaching.

„Besonderen Wert legen wir auf die kontinuierliche Betreuung unserer Kunden durch einen festen Arzt, der regelmäßig vor Ort und stets gut erreichbar ist. Ich denke, dass ist in Zeiten wie diesen, wo sich für Arbeitnehmer:innen nahezu wöchentlich etwas ändert, eine wichtige Konstante“, so Frau Dr. Illert.

Die modernen Praxisräume befinden sich in der vierten Etage des IHK-Bildungszentrums Halle-Dessau, zwischen dem Amtsgericht und den BG Kliniken Bergmannstrost.

Sie finden das Helios arbeitsmedizinische Institut Halle in der Julius-Ebeling-Straße 6 in 06112 Halle und im Internet unter https://www.helios-gesundheit.de/arbeitsmedizin-halle

Die Helios Arbeitsmedizin betreut mit rund 120 Mitarbeiter:innen, bestehend aus Fachärzt:innen, Arbeits- und Organisationspsycholog:innen und Gesundheitsmanager:innen deutschlandweit über 500.000 Arbeitnehmer:innen in Unternehmen aller Größen und sämtlicher Branchen. Weitere Infos finden Sie unter www.helios-arbeitsmedizin.de

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 120.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland sowie Quirónsaludin Spanien und Lateinamerika. Rund 20 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlungbei Helios. 2020 erzielte das Unternehmen einen Gesamtumsatz von 9,8 Milliarden Euro.

In Deutschland verfügt Helios über 89 Kliniken, rund 130 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und sechs Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,2 Millionen Patienten behandelt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland 73.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2020 einen Umsatz von 6,3 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt 52 Kliniken, davon sechs in Lateinamerika, 70 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 15 Millionen Patienten behandelt, davon 14,1 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt rund 40.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2020 einen Umsatz von 3,5 Milliarden Euro.

Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.
Pressekontakt:
Anja Ehrt
Senior Marketing Managerin
Helios Preventive Health
Mobil: (0152 54777163)
Mail: anja.ehrt@helios-gesundheit.de
Weitere Storys: Helios Gesundheit
Weitere Storys: Helios Gesundheit