Panasonic Deutschland

Panasonic Full HD-Schulterkamera HC-MDH3
Prosumer-Kamera für Events und Hochzeitsfilmer

HC-MDH3 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/14151 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Panasonic Deutschland"
HC-MDH3 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/14151 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Panasonic Deutschland"

Hamburg (ots) - Mit der HC-MDH3 präsentiert Panasonic eine Schulterkamera für semiprofessionelle und professionelle Einsätze. Die Full HD-Schulterkamera besticht durch exzellente Ergonomie und ein überzeugendes Funktionsangebot: 5-Achsen Hybrid-Bildstabilisator, 20fach optischer Zoom sowie simultane Aufnahme auf zwei SD Karten. Damit eignet sich die HC-MDH3 ideal für Hochzeiten, Unternehmenskonferenzen, Seminare, Dokumentationen und Naturfilme, Sportveranstaltungen und andere Events, wo Top-Leistung und einfache Bedienung erwartet werden.

Das 29,5mm (KB) Weitwinkel-Objektiv mit 20fach optischem/40fach intelligentem Zoom (F1,8) macht die HC-MDH3 zu einer Allroundkamera für die verschiedensten Anforderungen. Zu gelungenen Aufnahmen verhelfen die auf fünf Achsen wirkende Bildstabilisierung Hybrid O.I.S. und der Level Shot sowie der hochempfindliche 1/3,1-Zoll-Sensor. Ändern sich die Aufnahmebedingungen, greifen erfahrene Filmer über ein manuelles Einstellrad schnell und direkt auf die Menüs für Zoom, Fokus, Blende, Weißabgleich und Belichtungsgeschwindigkeit zu.

Sie bietet die Flexibilität und Bedienfreundlichkeit, die sich viele Anwender wünschen. Das hochstabile und ergonomische Gehäuse gewährleistet beste Handhabung, und die intelligente Automatik (i.A.) ist bei spontanen Aufnahmen zur Stelle, wenn keine Zeit für die umfangreiche manuelle Einstellung der Kamera bleibt. Bedient werden kann die HC-MDH3 am integrierten 3-Zoll Touchmonitor. Die Full HD-Aufzeichnung bietet maximal 1.920 x 1.080/50p mit 50 Mbps und bietet zudem eine Zeitlupen-Funktion mit 100 B/s.

Mit zwei SD-Kartenslots ist die HC-MDH3 neben der simultanen Aufzeichnung dank der neuen Relay Auto Switch-Funktion auch in der Lage, lange Sequenzen unterbrechungsfrei aufzunehmen. So können die wichtigsten Momente immer in voller Länge eingefangen werden. Zudem ermöglicht die Relay-Scene-Funktion mit externer Festplatte die kontinuierliche Audioaufnahme. Auch beim Umschalten des Aufnahmeziels tritt bei der Auto-Switch-Daueraufnahme keine Audiounterbrechung auf.

Panasonic bietet die HC-MDH3 ab April 2018 zum UVP von 1.299 Euro an.

Bei Veröffentlichung oder redaktioneller Erwähnung freuen wir uns über die Zusendung eines Belegexemplars!

Über Panasonic:

Die Panasonic Corporation gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Housing, Automotive und B2B Business. In der fast 100-jährigen Unternehmensgeschichte expandierte Panasonic weltweit und unterhält inzwischen 495 Tochtergesellschaften und 91 Beteiligungsunternehmen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2017) erzielte das Unternehmen einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,343 Billionen Yen / 56,3 Milliarden EUR. Panasonic hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.com/global/home.html und www.experience.panasonic.de/.

Ansprechpartner für Presseanfragen:


Michael Langbehn
Tel.: 040 / 8549-0
E-Mail: presse.kontakt@eu.panasonic.com

Weitere Informationen:
Panasonic Deutschland
Eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH
Winsbergring 15
22525 Hamburg

Original-Content von: Panasonic Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Panasonic Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: