PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Presse für Bücher und Autoren - Hauke Wagner mehr verpassen.

10.12.2020 – 14:21

Presse für Bücher und Autoren - Hauke Wagner

Gestern Heute Morgen: von den Wikingern bis zur künstlichen Intelligenz - ein spannendes Buch zur Geschichte der Menschheit

Ich darf Ihnen heute das Buch "Gestern Heute Morgen: von den Wikingern bis zur künstlichen Intelligenz Band 1" von Hinrich von Harten vorstellen.

Ein richtig spannendes Buch. Erzählt wird die Geschichte der Menschheit, die Vergangenheit, die Gegenwart und die Vision von einer fernen Zukunft projiziert auf eine Familie. Kriege, Pandemien und der Klimawandel haben Einfluss auf das Weltgeschehen, die politischen und gesellschaftlichen Gefüge. Auf jeden einzelnen Menschen wirken diese Umstände mit ganzer Wucht. Beginnend mit den Wikingern mit der die Geschichte der Familie beginnt, über die Kriege des letzten Jahrhunderts, über die derzeitige Pandemie schlägt dieses Buch einen weiten Bogen.

Die Vision wie es der Menschheit in den nächsten Jahrhunderten ergehen wird und wie die Veränderungen die einzelnen Menschen beeinflussen sind spannend dargestellt. Die möglichen gesellschaftlichen und politischen Systeme werden anhand konkreter Menschen geschildert. Die künstlichen Intelligenzen werden das Leben in den folgenden Generationen komplett verändern. Das Buch spricht alle neugierigen Menschen an, die sich für den Klimaschutz, der KI und der weiteren politischen Entwicklung interessieren.

Es wird eine Vision geschildert, die sehr wahrscheinlich Realität werden könnte. Das alles spannend und in Episoden an konkreten Personen erzählt, machen das Buch zu einem lesenswerten Erlebnis, dass nicht versäumen sollte.

Neugierig? Ich freue mich, wenn Sie mehr zu diesem Buch erfahren und es lesen wollen, um dann zu entscheiden, ob Sie zum Buch eine Rezension veröffentlichen. Sie haben Fragen zum Buch? Sie wollen ein Interview vereinbaren? Sie möchten ein Leseexemplar? Dies können Sie direkt bei mir unter info@autor-presse.de erfragen.

Zum Buch: Gestern Heute Morgen: von den Wikingern bis zur künstlichen Intelligenz Band 1 von Hinrich von Harten, 378 Seiten, 15,74 Euro, ISBN: 9798558728453

Zum Autor: Hinrich von Harten wurde im Jahr 1953 geboren. Er lebt in einer Kleinstadt im Norden Deutschlands und auf Mallorca. Nach seiner Maurerlehre in jungen Jahren und dem anschließenden Abitur studierte er Architektur. Mit seinem Sohn betreibt er ein erfolgreiches Architekturbüro und gewann diverse Architekturpreise. Neben seiner Arbeit als Architekt begann er schon sehr früh seine künstlerische Arbeit. In Werken beschäftigt er sich mit aktuellen Problemen der Menschheit und des einzelnen Menschen. Der Klimawandel ist ein zentrales Thema seiner Arbeit. Er liebt die Erde, die er liebevoll Mutter Gaia nennt. Die Reisen in die entlegensten Winkel der Erde und den Kontakt zu den verschiedenen Kulturen, sowie seine wissenschaftliche Ausbildung haben sein Weltbild gefestigt.

In seinem neuesten Buch beschreibt er seine Vision von den Lebensumständen der Menschheit in der Zukunft. Dabei projiziert er die neuen Umstände auf einzelne Personen einer Familie. Alles beginnt im 19. Jahrhundert und endet in diesem ersten Band im 22. Jahrhundert.

"Wir haben nur eine Erde und leben in einer paradiesischen Welt" Hinrich von Harten

Ich freue mich von Ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüßen

Hauke Wagner

Presse für Autoren und Bücher

Hauke Wagner

Am Stempelberg 5

D-63571 Gelnhausen

Weitere Storys: Presse für Bücher und Autoren - Hauke Wagner
Weitere Storys: Presse für Bücher und Autoren - Hauke Wagner