PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Presse für Bücher und Autoren - Hauke Wagner mehr verpassen.

19.11.2020 – 10:05

Presse für Bücher und Autoren - Hauke Wagner

norðbeben - bittersüß bedeutungslos - Autorin aus Ihrer Region veröffentlicht ihr Buch

Ich darf Ihnen heute das Buch "norðbeben - bittersüß bedeutungslos" von Isalie Nordskov vorstellen, die aus Ihrer Region kommt.

Auf der Suche nach Freiheit und Abenteuern geht Eva fürs Master-Studium nach Kopenhagen. Frisch getrennt nimmt sie sich vor, ihr Leben mit bedeutungslosen Affären zu genießen und sich emotional von Männern fernzuhalten. So recht will ihr das nicht gelingen, immer wieder gerät sie in Konflikt mit den Vorstellungen ihrer Verehrer. Ein Mann zieht sie gegen ihren Willen in seinen Bann: Der Doktorand Tarjos wirkt gefährlich und unnahbar, und doch - oder gerade deshalb - erlebt sie mit ihm höchste Lust. Tarjos entführt sie in eine andere Welt. Doch will Eva ihr altes Leben hinter sich lassen?

Der Urban Fantasy Roman "bittersüß bedeutungslos" erzählt von der Suche nach selbstbestimmter Lust in einer Welt, in der vieles bedeutungslos erscheint. Im ersten Band der Reihe norðbeben muss sich Eva mit ihrer Furcht vor Veränderung und mit Menschen auseinandersetzen, die ganz anders sind als sie selbst.

Neugierig? Ich freue mich, wenn Sie mehr zu diesem Buch erfahren und es lesen wollen, um dann zu entscheiden, ob Sie zum Buch eine Rezension veröffentlichen. Sie haben Fragen zum Buch? Sie wollen ein Interview vereinbaren? Sie möchten ein Leseexemplar? Dies können Sie direkt bei mir unter info@autor-presse.de erfragen.

Zum Buch: norðbeben - bittersüß bedeutungslos von Isalie Nordskov, 274 Seiten, 9,51 Euro, ISBN: 9783751992008

Zur Autorin: Isalie Nordskov wurde 1986 in Norddeutschland geboren und wuchs dort in der Nähe der dänischen Grenze auf. Bereits in jungen Jahren entdeckte sie zunächst ihre Liebe zum Erzählen und anschließend zum Schreiben von Geschichten und Gedichten, in denen häufig die Natur Gegenstand ihrer Gedanken und Gefühle ist. Neben der Naturmotivik erscheint die zunehmende Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Missständen charakteristisch für eine Vielzahl ihrer Werke.

Nach Abschluss ihres Skandinavistikstudiums arbeitete Isalie an einem Internat auf Fyn in der Nähe von Odense, wo sie in naturnaher Umgebung neue Inspiration für ihre Texte fand. Seit ihrer Rückkehr nach Norddeutschland ist sie ebenfalls im Bildungswesen aktiv und setzt sich in ihrer Freizeit zunehmend kritisch mit verschiedensten Formen zwischenmenschlicher Beziehungen auseinander. Dabei entstand auch ihr erster Roman, welcher unter anderem den Umgang mit dem Anderssein thematisiert und im Sommer 2020 erscheinen wird.

Ich freue mich von Ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüßen

Hauke Wagner

Presse für Autoren und Bücher

Hauke Wagner

Am Stempelberg 5

D-63571 Gelnhausen

Weitere Storys: Presse für Bücher und Autoren - Hauke Wagner
Weitere Storys: Presse für Bücher und Autoren - Hauke Wagner