Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Harbour Litigation Funding

13.01.2020 – 13:36

Harbour Litigation Funding

Harbour baut sein Europäisches Team auf

Harbour baut sein Europäisches Team auf
  • Bild-Infos
  • Download

London (ots)

Theo Paeffgen schließt sich heute Harbour Litigation Funding als Director of Litigation Funding mit Fokus auf kontinental Europa an. Vor seinem Eintritt bei Harbour, war Theo Regional Managing Director (DACH) bei Vannin Capital, nachdem er zuvor als CEO von FORIS, einem deutschen Prozessfinanzierer, tätig war.

Vor seinem Wechsel in die Finanzierung von Streitigkeiten, hat Theo sich als Rechtsanwalt und Solicitor qualifiziert und war mehr als 20 Jahre anwaltlich sowie in einer Reihe von geschäftsführenden Funktionen tätig.

Theo wird in Harbour's Londoner Büro sitzen, aber regelmäßig nach Europa reisen, um Kanzleien und Mandanten zu treffen. Theo's Engagement unterstreicht Harbour's Festlegung auf Wachstum und Einsatz für seine Kunden in ganz Europa.

Ellora MacPherson, Chief Investment Officer kommentiert: "Dass Theo sich dem Team anschließt, ist wirklich eine spannende Neuigkeit. Wir haben in der Vergangenheit bereits in kontinental Europa investiert und ein gutes Netzwerk in der Region, aber Theo wird uns helfen das Niveau zu heben. Es wird uns ermöglichen, unsere Beziehungen über den ganzen Kontinent aufzubauen und Finanzierungslösungen zu gestalten, die unsere Kunden bei der Verfolgung ihrer Rechte unterstützen."

Theo fügt hinzu:

"Ich freue mich über mein neues Engagement für Harbour. Auf Harbours bereits exzellenten Ruf in kontinental Europa aufzubauen und mit dem Team zusammen zu arbeiten, wird für mich eine große Freude. Ich bin begeistert, diesen bereits marktführenden Prozessfinanzierer zu weiterem Wachstum zu verhelfen."

Pressekontakt:

Gina Wasikowski
020 3829 9352
gina.wasikowski@harbourlf.com

Original-Content von: Harbour Litigation Funding, übermittelt durch news aktuell