Alle Storys
Folgen
Keine Story von Die Autobahn GmbH des Bundes mehr verpassen.

Die Autobahn GmbH des Bundes

A 36: Fahrbahnerneuerungen starten am 01.03.2021

Twitter - X

Ein Dokument

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen in Sachsen-Anhalt,

ab Montag, den 01.03.2021, starten Erneuerungsarbeiten auf der A 36. Die zugehörigen Details finden Sie in der beigefügten PM. Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Beste Grüße aus Halle sendet

Tino Möhring 

Die Autobahn GmbH des Bundes 
Niederlassung Ost 
Magdeburger Straße 51 · 06112 Halle (Saale)
Tino Möhring 
Pressesprecher & PR Manager 
M +49 172 208 27 47 
 presse.ost@autobahn.de 
 www.autobahn.de/ost 

Geschäftsführung Stephan Krenz (Vorsitzender) · 
Gunther Adler · Anne Rethmann 
Aufsichtsratsvorsitz Dr. Michael Güntner 
Sitz Berlin · AG Charlottenburg · HRB 200131 B
Weitere Storys: Die Autobahn GmbH des Bundes
Weitere Storys: Die Autobahn GmbH des Bundes
  • 26.02.2021 – 12:47

    A 38: Erweiterung Parkplatz Leinetal-Nord ab 01.03.2021

    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen in Thüringen, ab Montag wird der Parkplatz mit WC (PWC) Leinefeld-Nord umfassend erweitert und in diesem Zuge gesperrt. Bitte finden Sie anbei die zugehörige PM zur weiteren Verwendung. Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung. Tino Möhring Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Ost Magdeburger Straße 51 ...

    Ein Dokument
  • 23.02.2021 – 16:00

    Umfassende Erhaltungsmaßnahmen am Kreuz Rippachtal starten am 01. März 2021

    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen in Sachsen-Anhalt, bitte finden Sie anbei eine PM zum Beginn der Erhaltungsmaßnahmen am Kreuz Rippachtal. Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung. Tino Möhring Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Ost Magdeburger Straße 51 · 06112 Halle (Saale) ...

    Ein Dokument
  • 19.02.2021 – 12:19

    Korrektur: A36 Sperrung der Anschlussstelle Blankenburg-Zentrum

    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen in Sachsen-Anhalt, zu der gestrigen PM über die Sperrung der Anschlussstelle Blankenburg-Zentrum gibt es eine kleine Korrektur: Die Kabel werden nicht entlang der gesamten Anschlussstelle verlegt, sondern lediglich an der Abfahrt auf die B81. Die Auffahrt auf die ...

    Ein Dokument