Das könnte Sie auch interessieren:

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

Sensationssieg! Jimi Blue Ochsenknecht und Max Hopp gewinnen die "Promi-Darts-WM 2019" gegen Weltmeister van Gerwen und Rafael van der Vaart

Unterföhring (ots) - Spektakuläres Länderduell bei der "Promi-Darts-WM 2019" auf ProSieben! Am Ende eines ...

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

09.07.2002 – 10:03

Bauer Media Group, BRAVO

BRAVO ab Mittwoch mit neuem Manga-Comic SPACE CAMP

    München (ots)

May, Yosh, Lina, Simon, Ellen und Mike: So heißen
die Hauptdarsteller im brandneuen Manga-Comic SPACE CAMP von Europas
erfolgreichster Jugendzeitschrift BRAVO. In der aktuellen Ausgabe
(Nr. 29, EVT: Mittwoch, 10. Juli 2002) startet BRAVO mit dem neuen
wöchentlichen Heftbestandteil in der Fun-Rubrik, der sich an die
schwer angesagten Animees im TV anlehnt.
    
    "Der Fun-Bereich ist eine unserer wichtigsten Säulen im Heft. Bei
unserer Zielgruppe sind die japanischen Mangas absolut angesagt, da
lag es nahe, dass wir für BRAVO einen eigenen Plot entwickeln. Das
SPACE CAMP verbindet sechs witzige Characters mit kurzen
ungewöhnlichen Abenteuer-Geschichten in einem Weltraum-Camp. Wir
erfinden hier eine absolut neue Print-Soap im Manga-Stil für die
Zielgruppe der 12- bis 14-jährigen", so BRAVO-Chefredakteur Uli
Weissbrod.
    
    Die sechs jugendlichen Helden erleben ab kommenden Mittwoch im
BRAVO-Comic interstellare Abenteuer während ihrer Weltraum-Ausbildung
auf der Bio-Raumstation SPACE CAMP. In den Weiten des Alls sind sie
auf der Suche nach fremden Welten, um die Zukunft der Menschheit zu
sichern - also der ganz alltägliche Wahnsinn eines Jugendlichen in
der Zukunft, ganz im Stile der TV-Soaps der Jetztzeit.
    
    Hinweis: Einen Screenshot der neuen BRAVO-Comicfiguren können Sie
ab sofort bei Katrin Hienzsch per E-Mail unter presse@bravo.de
anfordern.
    
    
ots Originaltext: BRAVO
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Pressekontakt:
Bauer Verlagsgruppe, Kommunikation und Presse München, Katrin
Hienzsch, Charles-de-Gaulle-Straße 8, 81737 München

Telefon: (089) 67 86-71 07, Fax (089) 67 86-71 37; E-Mail:
khienzsch@muc.hbv.de

Original-Content von: Bauer Media Group, BRAVO, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bauer Media Group, BRAVO
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung