Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von dpa-Faktencheck mehr verpassen.

08.06.2020 – 15:05

dpa-Faktencheck

Bilder zeigen Demonstrationen der vergangenen zwei Jahre

Berlin (ots)

Rund um die Welt sollen Menschenmassen derzeit angeblich demonstrieren. Das legt eine Collage mit Fotos von Straßenprotesten in 20 verschiedenen Ländern nahe: "So sieht es momentan auf unserem Planeten aus und kein Staatsfernsehen bringt auch nur einen vernünftigen Bericht dazu", heißt es in einem Facebook-Beitrag (https://archive.vn/ULZZp).

BEWERTUNG: Die Bilder sind nicht aktuell, sondern stammen von Demonstrationen der vergangenen zwei Jahre, das jüngste von März 2020. Die Ortsangaben sind korrekt. Über jeden der abgebildeten Proteste haben Medien berichtet.

FAKTEN: Erste Reihe (von links nach rechts): Für Kanada zeigt die Collage das Foto einer Demonstration in einem Reservat kanadischer Ureinwohner am 16. Januar 2019 (http://dpaq.de/Y74pt). Der Protest richtete sich gegen den Bau einer Gaspipeline, aufgenommen hat es ein Fotograf der kanadischen Nachrichtenagentur CP. Das Foto aus New York zeigt Menschen, die am 4. Januar 2020 gegen den Militärschlag der US-Regierung im Irak demonstrieren, bei denen der iranische General Ghassem Soleimani starb (http://dpaq.de/W3Cis). Das Bild machte ein Fotograf der Nachrichtenagentur AP. Für Chile ist ein Bild von Protesten gegen die Regierung am 4. November 2019 in der Hauptstadt Santiago abgebildet (http://dpaq.de/HGQok). Fotografiert hat es ein Journalist der Nachrichtenagentur Reuters. Das Foto aus Kolumbien zeigt Studierendenproteste für mehr Bildungsausgaben am 11. Oktober 2018 in der Hauptstadt Bogota (http://dpaq.de/swGzs). Aufgenommen hat es ein Fotograf der Bürgerzeitung "Colombia Informa".

Zweite Reihe (v.l.n.r.): Für Indien zeigt die Collage ein Bild von Protesten in Neu-Delhi am 17. Dezember 2019 gegen ein neues Staatsbürgerschaftsgesetz (http://dpaq.de/odlWY). Der Fotograf arbeitet für Reuters. Für Spanien wird eine Demonstration am internationalen Frauentag am 8. März 2020 in Madrid gezeigt (http://dpaq.de/QkYLM). Auch dieses Bild nahm ein Reuters-Fotograf auf. Das Foto aus Hongkong zeigt Proteste gegen Regierungschefin Carrie Lam und den Einfluss Chinas in der Sonderverwaltungszone am 16. Juni 2019 (http://dpaq.de/U0vZM). Fotografiert hat es ein Journalist der australischen Nachrichtenagentur AAP. Aus Venezuela wird eine Demonstration am 23. Januar 2019 in der Hauptstadt Caracas gezeigt, bei der sich Oppositionsführer Juan Guaidó zum Übergangspräsident erklärt hatte (http://dpaq.de/dy9Cb). Ein AP-Fotograf nahm das Bild auf.

Dritte Reihe (v.l.n.r.): Für Griechenland zeigt die Collage ein Bild von Protesten am 22. Januar 2020 gegen das Flüchtlingslager auf der Insel Lesbos (http://dpaq.de/5oXxN). Es stammt von einem Reuters-Fotografen. Aus Algerien werden Proteste am 21. Januar 2020 in Algier gezeigt (http://dpaq.de/vJbo3). Anlass war der Jahrestag der Demonstrationen für demokratische Reformen, das Bild machte ebenfalls ein Reuters-Fotograf. Das Foto aus dem Irak zeigt eine Demonstration gegen die Regierung in Bagdad am 1. November 2019 (http://dpaq.de/phq0C). Ein AP-Fotograf nahm es auf. Für den Libanon werden ebenfalls Proteste gegen die Regierung in Beirut am 14. Januar 2020 gezeigt, der Fotograf arbeitet für die Nachrichtenagentur EPA (http://dpaq.de/9I4Jj).

Vierte Reihe (v.l.n.r.): Aus Frankreich wird auf der Collage ein Protest der regierungskritischen "Gelbwesten" in der Stadt Lille am 5. Januar 2019 gezeigt (http://dpaq.de/gCNVL). Ein Fotograf der Nachrichtenagentur AFP nahm das Bild auf. Für Italien ist ein Protest der "Sardinen"-Bewegung gegen den Ex-Innenminister Matteo Salvini am 4. November 2019 in Rimini zu sehen (http://dpaq.de/rR2cN). Das Bild stammt von einem AP-Fotografen. Für Israel zeigt das Foto eine Demonstration arabischer Israelis am 3. Oktober 2019 in der Stadt Majd al-Krum gegen Gewalt und Kriminalität unter arabischen Israelis (http://dpaq.de/YCx1M). Ein AFP-Fotograf nahm das Bild auf. Aus dem Iran werden Proteste am 3. Januar 2020 in Teheran gezeigt, die sich gegen die Luftangriffe der USA richten (http://dpaq.de/wPu8m). Auch hier fotografierte ein AFP-Journalist.

Fünfte Reihe (v.l.n.r.): Für Großbritannien zeigt die Collage ein Bild von Protesten der Umweltbewegung Extinction Rebellion am 17. November 2018 in London. Ein fast identisches Foto der Szene hat ein unabhängiger Londoner Fotograf aufgenommen (http://dpaq.de/yeeJI). Aus Deutschland wird ein Klimastreik von Fridays for Future in Hamburg am 21. Februar 2020 gezeigt (http://dpaq.de/1dFtm). Ein Fotograf der Deutschen Presse-Agentur (dpa) nahm das Bild auf. Das Bild aus Mexiko zeigt eine Großdemonstration am internationalen Frauentag am 8. März 2020 in Mexiko-Stadt (http://dpaq.de/Guvg9). Fotografiert hat es ein Fotograf der türkischen Nachrichtenagentur Anadolu. Das letzte Bild der Collage zeigt eine Demonstration in der sudanesischen Hauptstadt Khartum am 19. Dezember 2019 (http://dpaq.de/XGcCT). Anlass war der Jahrestag des Aufstands gegen den mittlerweile abgesetzten Machthaber Omar al-Bashir, aufgenommen hat es ein AFP-Fotograf.

   --- 

Links:

Facebook-Posting mit der Collage am 28. Mai 2020: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=2894478494005132&set=a.525583994227939&type=3&theater (archiviert: https://archive.vn/ULZZp)

Kanada (16. Januar 2019): https://globalnews.ca/news/5128659/first-nations-bc-gas-pipeline-blockade/ (archiviert: http://dpaq.de/Y74pt)

New York (4. Januar 2020): https://www.amny.com/manhattan/protests-in-times-square-and-across-u-s-condemn-action-in-iran-and-iraq/ (archiviert: http://dpaq.de/W3Cis)

Chile (4. November 2019): https://www.streetinsider.com/Reuters/Chileans+debate+in+the+streets+in+first+act+of+revolution+to+determine+their+future/16094262.html (archiviert: http://dpaq.de/HGQok)

Kolumbien (11. Oktober 2018): https://www.colombiainforma.info/imagenes-de-las-protestas-estudiantiles-en-colombia/#! (archiviert: http://dpaq.de/swGzs)

Indien (17. Dezember 2019): https://www.indiatoday.in/trending-news/story/some-caa-protests-have-turned-violent-be-cautious-australia-tells-its-citizens-travelling-to-india-1629052-2019-12-17 (archiviert: http://dpaq.de/odlWY)

Spanien (8. März 2020): https://www.usnews.com/news/world/articles/2020-03-08/thousands-march-in-spain-on-womens-day-despite-coronavirus-fears (archiviert: http://dpaq.de/QkYLM)

Hongkong (16. Juni 2019): https://theconversation.com/pressure-builds-with-more-protests-in-hong-kong-but-whats-the-end-game-118907 (archiviert: http://dpaq.de/U0vZM)

Venezuela (23. Januar 2019): https://apnews.com/1ac1cc4f0f6046c2a15b2685b4c8eb56 (archiviert: http://dpaq.de/dy9Cb)

Griechenland (22. Januar 2020): https://de.reuters.com/article/us-europe-migrants-greece-lesbos-protest/greek-island-residents-protest-over-migrant-camps-and-conditions-idUSKBN1ZL2CK (archiviert: http://dpaq.de/5oXxN)

Algerien (21. Januar 2020): https://www.dw.com/de/algeriens-proteste-feiern-einj%C3%A4hriges/a-52469645 (archiviert: http://dpaq.de/vJbo3)

Irak (1. November 2019): https://www.latimes.com/world-nation/story/2019-11-01/iraqis-defy-crackdown-to-hold-biggest-antigovernment-protests-yet (archiviert: http://dpaq.de/phq0C)

Libanon (14. Januar 2020): https://www.watson.ch/international/naher%20osten/606551137-wut-auf-die-elite-proteste-im-libanon-flammen-wieder-auf (archiviert: http://dpaq.de/9I4Jj)

Frankreich (5. Januar 2019): https://actu.orange.fr/france/gilets-jaunes-revivez-l-acte-8-de-mobilisation-magic-CNT000001bECs7.html (archiviert: http://dpaq.de/gCNVL)

Italien (24. November 2019): https://apnews.com/a5df6f6895dc4397848597d987daa542 (archiviert: http://dpaq.de/rR2cN)

Israel (3. Oktober 2019): https://www.timesofisrael.com/arab-israelis-go-on-strike-to-protest-deadly-crime-wave/ (archiviert: http://dpaq.de/YCx1M)

Iran (3. Januar 2020): https://www.gettyimages.de/detail/nachrichtenfoto/iranians-hold-anti-us-banners-during-a-demonstration-nachrichtenfoto/1191438878? (archiviert: http://dpaq.de/wPu8m)

Großbritannien (17. November 2018): https://www.picfair.com/pics/07758417-london-uk-november-17-2018-extinction-rebellion-climate-march (archiviert: http://dpaq.de/yeeJI)

Deutschland (21. Februar 2020): https://www.zdf.de/kinder/logo/schueler-demonstrieren-fuer-das-klima-100.html (archiviert: http://dpaq.de/1dFtm)

Mexiko (8. März 2020): https://www.commondreams.org/news/2020/03/10/millions-women-mexico-join-day-without-us-strike-protest-gender-based-violence (archiviert: http://dpaq.de/Guvg9)

Sudan (19. Dezember 2019): https://www.cbc.ca/news/world/sudan-sentences-27-to-death-torturing-killing-of-protester-1.5410410 (archiviert: http://dpaq.de/XGcCT)

   --- 

Kontakt zum dpa-Faktencheckteam: faktencheck@dpa.com

© dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH. Die vorstehenden Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Nutzung von Texten, Grafiken und Bildern ohne vertragliche Vereinbarung oder sonstige ausdrückliche Zustimmung der dpa ist unzulässig. Dies gilt insbesondere für die Verbreitung, Vervielfältigung und öffentliche Wiedergabe sowie Speicherung, Bearbeitung oder Veränderung. Alle Rechte bleiben vorbehalten.

Weitere Storys: dpa-Faktencheck
Weitere Storys: dpa-Faktencheck