Alle Storys
Folgen
Keine Story von dpa-Faktencheck mehr verpassen.

dpa-Faktencheck

Maskenpflicht in Sachsen aufgehoben? Satire-Artikel als wahr verbreitet

Berlin (ots)

Stemmt sich Sachsen gegen die bundesweite Maskenpflicht? Der Beitrag eines regionalen Blogs aus Zwickau, in dem genau das behauptet wird, macht in sozialen Netzwerken die Runde. "Sachsen hebt als erstes Bundesland die Maskenpflicht wieder auf", steht in einem am 4. Mai 2020 veröffentlichten Text (http://dpaq.de/QViiV).

BEWERTUNG: Das alles ist erfunden. Der Blog selbst bezeichnet den Text als Satire.

FAKTEN: In der Corona-Krise gibt es seit 4. Mai weitere Lockerungen in Sachsen: Friseure und Kosmetiksalons durften wieder öffnen, ebenso Museen, Bibliotheken, Zoos und Spielplätze (http://dpaq.de/pQqzQ).

Was allerdings weiterhin gilt: Die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes beim Einkaufen, in Bussen und in Bahnen (http://dpaq.de/vBJjF). Auch die wieder eröffneten Geschäfte haben strenge Hygiene- und Schutzauflagen zu erfüllen, um eine weitere Ausbreitung des Erregers Sars-CoV-2 zu verhindern. So müssen zum Beispiel Kunden und Friseure einen Mundschutz tragen.

Auf einem regionalen Blog namens "Westsächsische Zeitung" wurde am gleichen Tag unter dem Stichwort "Satire" behauptet, die Maskenpflicht in Sachsen sei "ab sofort aufgehoben" worden (archivierte Version vom 4. Mai: http://dpaq.de/QViiV). Das ist erfunden. Auf seinem Facebook-Account weist der Blog ausdrücklich darauf hin, dass es sich dabei um Satire handelt (http://dpaq.de/9Fg0k).

Der Text wird auf sozialen Medien zuweilen ohne den Hinweis auf Satire verbreitet (http://dpaq.de/ieJMR oder http://dpaq.de/Ld6Xi).

   ---

Links:

Corona-Informationsseite der sächsischen Staatsregierung: https://www.coronavirus.sachsen.de/ (archiviert am 5.5.2020: http://dpaq.de/vBJjF)

Amtliche Bekanntmachungen zu Corona-Schutz in Sachsen: https://www.coronavirus.sachsen.de/amtliche-bekanntmachungen.html#a-6461 (archiviert: http://dpaq.de/tbX69)

dpa-Artikel über Lockerungen in Sachsen ab 4. Mai 2020 (via "tag24.de"): https://www.tag24.de/thema/coronavirus/lockerungen-der-corona-regeln-in-sachsen-das-aendert-sich-ab-heute-1505093 (archiviert: http://dpaq.de/1bMKg)

Satire-Artikel des Blogs "Westsächsische Zeitung" über angebliche Maskenpflicht-Aufhebung in Sachsen: https://wsz-online.blogspot.com/2020/05/sachsen-geht-voran-maskenpflicht-ab.html (archiviert am 4.5.2020: http://dpaq.de/QViiV; archiviert am 5.5.2020: http://dpaq.de/Nu5eW)

Startseite des Blogs "Westsächsische Zeitung": https://wsz-online.blogspot.com/ (archiviert am 5.5.2020: http://dpaq.de/lZctX)

Facebook-Post über Satire-Beitrag: https://www.facebook.com/westsaechsischezeitung/posts/1521377114701584?__tn__=-R (archiviert: http://dpaq.de/l4qZm)

Facebook-Post I mit Blog-Artikel ohne Satire-Kennung: https://www.facebook.com/kathrin.schoberer/posts/2937561522946668 (archiviert: http://dpaq.de/BN5yN)

Facebook-Post II mit Blog-Artikel ohne Satire-Kennung: https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=1158447417827400&;id=100009864579528 (archiviert: http://dpaq.de/1402v)

   ---

Kontakt zum dpa-Faktencheckteam: faktencheck@dpa.com

© dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH. Die vorstehenden Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Nutzung von Texten, Grafiken und Bildern ohne vertragliche Vereinbarung oder sonstige ausdrückliche Zustimmung der dpa ist unzulässig. Dies gilt insbesondere für die Verbreitung, Vervielfältigung und öffentliche Wiedergabe sowie Speicherung, Bearbeitung oder Veränderung. Alle Rechte bleiben vorbehalten.

Weitere Storys: dpa-Faktencheck
Weitere Storys: dpa-Faktencheck
  • 04.05.2020 – 18:20

    Doktorarbeit über OP-Masken von 2004 verneint Atemnot und Sauerstoffmangel

    Berlin (ots) - Bundesweit müssen die Menschen in Geschäften sowie in Bussen und Bahnen wegen des Coronavirus Mund und Nase bedecken. Kritiker der Masken bezeichnen das als Unsinn, zum Teil halten sie den Mundschutz für gefährlich. Häufig beziehen sie sich in ihrer Argumentation auf eine rund 15 Jahre alte Doktorarbeit von der Technischen Universität München. ...

  • 04.05.2020 – 18:12

    Diäten der Bundestagsabgeordneten zuletzt 2019 erhöht - 2020 kein Anstieg

    Berlin (ots) - Um die Bezüge von Abgeordneten gibt es immer wieder Streit - zum Beispiel, weil die Parlamente in Deutschland selbst festlegen, wie hoch die sogenannten "Diäten" ihrer Mitglieder sind. Ein Facebook-Post unterstellt nun, die "Regierung" habe kürzlich die Diäten erhöht, während sie allgemein dazu mahne, "den Gürtel enger" zu schnallen ...

  • 04.05.2020 – 16:55

    HNO-Arzt interpretiert mehrere Zahlen falsch

    Berlin (ots) - Die Maßnahmen der Regierung in Bezug auf die Corona-Pandemie sind nach Aussagen des Facharztes für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Bodo Schiffmann übertrieben. In einem Video behauptet er, Sars-CoV-2 sei "genauso gefährlich oder nicht gefährlich wie eine Grippe". Er stützt sich dafür unter anderem auf die aktuellen Daten des EuroMOMO-Netzwerkes zur Übersterblichkeit. Dort könne man sehen, dass "auf der ...