Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von dpa-Faktencheck

03.12.2019 – 12:26

dpa-Faktencheck

Polizei: US-Autorin Jennifer Jaynes beging Suizid

Berlin (ots)

In den sozialen Netzwerken kursiert die Behauptung, dass die US-Autorin und angebliche Impfgegnerin Jennifer Jaynes mit zwei Kopfschüssen getötet worden sei. Ihre «offensichtliche Hinrichtung» trage die «Handschrift der Pharma-Mafia», heißt es in einem Artikel auf der Seite «Legitim.ch». (https://perma.cc/ZH2C-SGDF?type=image)

BEWERTUNG: Die Behauptung ist falsch. Jennifer Jaynes tötete sich laut offiziellen Informationen selbst.

FAKTEN: Jennifer Jaynes war Thriller-Autorin. Sie starb am 25. November 2019 in ihrem Wohnort Hideaway (Lake) im US-Bundesstaat Texas (http://dpaq.de/aGyym).

Auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur, ob es an diesem Tag Ermittlungen wegen Schusswaffengebrauchs in Jaynes' Wohnort Hideaway gegeben habe, teilte der Pressesprecher des Sheriffs von Smith County mit: «Am Montag, 25. November 2019 um 10:49 Uhr reagierte das Büro des Sheriffs des Smith County auf einen Notruf aus der Gemeinde Hideway Lake nahe Lindale, Texas. Dieser Notruf bezog sich auf Jennifer Jaynes, die an einer einzelnen, selbst zugefügten Schusswunde gestorben war.»

Jaynes wurde von manchen Menschen wegen der Handlungen ihrer Bücher als impfkritisch angesehen. Nach ihrem Tod stellte ihr Partner Burke Bryant auf ihrer Facebook-Business-Seite klar: «Bitte erkennt, dass Jens Tod absolut nichts mit der Anti-Impf-Welt zu tun hat. Das sind nur bösartige Gerüchte.» (http://dpaq.de/5F9Nw)

   --- 

Haben Sie suizidale Gedanken oder haben Sie diese bei einem Angehörigen/Bekannten festgestellt? Hilfe bietet die Telefonseelsorge: Anonyme Beratung erhält man rund um die Uhr unter den kostenlosen Nummern 0800 / 111 0 111 und 0800 / 111 0 222. Auch eine Beratung über das Internet ist möglich unter http://www.telefonseelsorge.de.

   --- 

Links:

Beitrag: https://www.legitim.ch/post/schon-wieder-impfgegnerin-bestsellerautorin-mit-zwei-kopfschüssen-hingerichtet (archiviert: https://perma.cc/ZH2C-SGDF?type=image)

Notiz zu Jaynes' Tod und Beerdigung im «Tyler Morning Telegraph»: https://tylerpaper.com/obituaries/deaths_and_funerals/jennifer-jaynes/article_436c9c4b-115c-5158-b706-a0c22ce7f9c5.html (archiviert: http://dpaq.de/aGyym)

Jaynes' Partner auf ihrer FB-Business-Seite (archiviert): http://dpaq.de/5F9Nw

   --- 

Kontakt zum dpa-Faktencheckteam: faktencheck@dpa.com

© dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH. Die vorstehenden Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Nutzung von Texten, Grafiken und Bildern ohne vertragliche Vereinbarung oder sonstige ausdrückliche Zustimmung der dpa ist unzulässig. Dies gilt insbesondere für die Verbreitung, Vervielfältigung und öffentliche Wiedergabe sowie Speicherung, Bearbeitung oder Veränderung. Alle Rechte bleiben vorbehalten.

Weitere Meldungen: dpa-Faktencheck
Weitere Meldungen: dpa-Faktencheck