PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Volksbank RheinAhrEifel eG mehr verpassen.

29.10.2018 – 11:18

Volksbank RheinAhrEifel eG

Höchste, bundesweite Auszeichnung der Oskar-Patzelt-Stiftung: Volksbank RheinAhrEifel ist "Premier-Bank 2018"

Höchste, bundesweite Auszeichnung der Oskar-Patzelt-Stiftung: Volksbank RheinAhrEifel ist "Premier-Bank 2018"
  • Bild-Infos
  • Download

Neuenahr-Ahrweiler (ots)

Die Volksbank RheinAhrEifel eG ist von der Oskar-Patzelt-Stiftung in Berlin beim "Großen Preis des Mittelstandes" als "Premier-Bank 2018" ausgezeichnet worden. "Premier" ist die höchste Auszeichnung der Stiftung und wird jährlich im Rahmen einer Sonderpreisverleihung vergeben. Die Genossenschaftsbank erhielt den Preis als einzige Bank deutschlandweit für ihre herausragenden Leistungen, ihr Engagement und ihre Erfolge bei Aufbau und Pflege gesunder mittelständischer Wirtschaftsstrukturen. Die Jury der Stiftung betrachtet nicht nur Zahlen und Produkte, sondern das Unternehmen als Ganzes. Im Fokus stehen Themen wie die Schaffung bzw. Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, das Engagement in der Region sowie Service und Kundennähe. Unternehmen können sich nicht selbst um die Auszeichnung bewerben, sondern ausschließlich durch Kommunen und Verbände, Institutionen und andere Firmen nominiert werden. "Wir freuen uns sehr über diese besondere Auszeichnung und haben sie mit großer Dankbarkeit entgegengenommen", betont Elmar Schmitz, Vorstandsvorsitzender der Volksbank RheinAhrEifel. "Seit unserer Gründung vor über 150 Jahren legen wir großen Wert darauf, die Förderung der Menschen bzw. der Region in den Fokus zu stellen bei allem was wir tun. Dazu gehören nicht nur die täglichen Bankgeschäfte, sondern auch die Förderung von Kultur, Sport und Ehrenamt in unserer Heimat. Umso stolzer sind wir darauf, dass dieses Engagement jetzt gewürdigt wurde."

Wettbewerbsmotto "Zukunft gestalten"

Das Motto des diesjährigen Wettbewerbs lautete "Zukunft gestalten" und bezieht sich unter anderem auf die Schaffung von neuen Arbeitsplätzen im Mittelstand. Insgesamt wurden in diesem Jahr 235 Preisträger aus den Jahren 1995 bis 2017 zum "Premier" nominiert, darunter neun Banken. Für die Nominierung muss die jeweilige Bank bereits als "Bank des Jahres" ausgezeichnet worden sein. Die Volksbank RheinAhrEifel erhielt den Titel 2015. Über die Preisträger entscheiden 100 Juroren aus den 12 Wettbewerbsregionen. Die Sonderpreise vergibt eine Abschlussjury bestehend aus sechs Juroren. Sie sind Unternehmer, Geschäftsführer von Verbänden und Vereinsvorsitzende aus ganz Deutschland.

Pressekontakt:

Volksbank RheinAhrEifel eG
Caroline Hensiek
Grabenstraße 7, 56575 Weißenthurm
Telefon: 02637-605855
E-Mail: caroline.hensiek@voba-rheinahreifel.de

Original-Content von: Volksbank RheinAhrEifel eG, übermittelt durch news aktuell