Das könnte Sie auch interessieren:

"Berlin direkt" im ZDF erstmals mit Shakuntala Banerjee

Mainz (ots) - In den vergangenen vier Jahren war sie als Korrespondentin im ZDF-Europa-Studio in Brüssel ...

ZDF bei GOLDENER KAMERA 2019 erfolgreich

Mainz (ots) - Der ZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit" ist am Samstag, 30. März 2019, in Berlin mit der ...

ZDF-Free-TV-Premiere: "Iris - Rendezvous mit dem Tod"

Mainz (ots) - Dunkle Begierden, Lügen und Gewalt sind die Komponenten des französischen Erotikthrillers "Iris ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von BFFT aeromotive GmbH

18.09.2018 – 13:39

BFFT aeromotive GmbH

Jubiläum: Luftfahrt-Spezialist BFFT aeromotive feiert 5-jähriges Firmenbestehen

Jubiläum: Luftfahrt-Spezialist BFFT aeromotive feiert 5-jähriges Firmenbestehen
  • Bild-Infos
  • Download

Gaimersheim (ots)

Seit 5 Jahren ist die BFFT aeromotive GmbH mit Sitz in Gaimersheim kompetenter Entwicklungsdienstleister in der Luft- und Raumfahrtbranche. Heute blickt der Spezialist für Aerospace-Technologien auf eine erfolgreiche Firmengeschichte zurück.

Die BFFT aeromotive GmbH hat sich den Transfer von Technologien aus der Fahrzeugtechnik in die Luftfahrtbranche zum Ziel gesetzt und beschäftigt knapp 50 Mitarbeiter an acht Standorten in Deutschland. Schwerpunkte dabei sind die Fertigung, Validierung und Entwicklung von Systemumgebungen für Prüf-, Analyse- und Auswerteanwendungen. Die Leistungen im Bereich der Fertigung decken sowohl die Konstruktion und die Integration von Systemkomponenten in Simulatoren als auch den Aufbau von Aircraft Ground Equipment ab. In der Validierung hat sich der Luftfahrtdienstleister umfassende Expertise in der Überprüfung von branchenübergreifenden Synergien, der Verifizierung von Ergebnissen aus Funktions- und Abnahmetests und in der Evaluierung von neuen Systemen und Lösungen aufgebaut. Das Leistungsportfolio wird durch die Prototypenentwicklung von Simulatoren, Exponaten und Funktionsmustern sowie die Entwicklung von Testautomatisierungen und webbasierten Datenbanken abgerundet. Zum Kundenportfolio gehört neben der international agierenden Airbus Group insbesondere die Firma HENSOLDT mit Sitz in Taufkirchen. Das Unternehmen mit den Schwerpunkten der Verteidigungs- und Sicherheitselektronik ist weltweit führend im Bereich ziviler und militärischer Sensorlösungen.

Der Luftfahrt-Spezialist BFFT aeromotive ist ein 100 prozentiges Tochterunternehmen der BFFT Gesellschaft für Fahrzeugtechnik mbH. Die rund 800 Mitarbeiter des Fahrzeugtechnikentwicklers mit den Schwerpunkten Fahrerassistenzsysteme, Elektrifizierung und Digitalisierung arbeiten in Büros in Deutschland, Italien und den USA. Hauptkunde von BFFT ist der VW-Konzern und hier insbesondere der Premiumhersteller Audi. Das Entwicklungsunternehmen aus Gaimersheim glänzt jedoch nicht nur in den einzelnen Fachbereichen, sondern besticht aufgrund der vielen Benefits für seine Mitarbeiter insbesondere als attraktiver Arbeitgeber. Zu den Leistungen für den Mitarbeiter zählen u.a. die betriebliche Altersvorsorge, ein umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot, zahlreiche Work-Life-Balance-Maßnahmen sowie verschiedene Mitarbeiterevents. Auch die Mitarbeiter der BFFT aeromotive GmbH profitieren von diesen Vorteilen.

Einer der Erfolgsfaktoren für die stetige Entwicklung von BFFT aeromotive ist der hohe Qualitätsanspruch des Luftfahrtdienstleisters an die eigenen Leistungen, weshalb sich das Unternehmen seit jeher den strengen ISO 9001 Zertifizierungsverfahren stellt. Trotz der enormen Sicherheitsstandards der Luft- und Raumfahrtindustrie erhielt BFFT aeromotive bereits im Jahr der Unternehmensgründung die Erstzertifizierung nach DIN ISO 9001:2008 dank vorbildlicher Ergebnisse. Dass die Leistungsqualität kontinuierlich weiterentwickelt wird, hat BFFT aeromotive in diesem Jahr mit der erneuten Rezertifizierung unter Beweis gestellt.

Dank des fortschrittlichen Mindsets von BFFT aeromotive ist der Experte für die Luft- und Raumfahrtbranche aus Gaimersheim weiterhin bestens für die Zukunft gerüstet. Zu den bereits bestehenden spannenden Aufgaben, könnte schon bald ein weiteres zukunftsorientiertes Projekt hinzukommen, denn beim Urbain Air Mobility Projekt der Stadt Ingolstadt ist BFFT aeromotive als technischer Partner mit an Bord. Sollte die Stadt Ingolstadt den Zuschlag für das von der EU-Kommission ausgeschriebene Projekt erhalten, wird BFFT aeromotive seine Expertise in die Forschung von elektrisch angetriebenen Fluggeräten sowie in die Entwicklung eines Fluggeräte-Netzwerkes einbringen.

"Rückblickend", resümiert Ralf Rudolf, Geschäftsführer und "Mann der ersten Stunde" bei der BFFT aeromotive GmbH, "sind die ersten fünf Jahre durch intensive Aufbauarbeiten geprägt. Jedoch haben wir sukzessiv wichtige Erfolge und wegweisende Milestones erreicht, die wichtig für die Entwicklung des Unternehmens waren. Ich bin sehr stolz, dass wir uns nach fünf Jahren als kompetenter Entwicklungspartner in der Branche etabliert haben und freue mich auf die nächsten fünf Jahre bei BFFT aeromotive."

Über BFFT aeromotive

Die BFFT aeromotive GmbH ist seit dem Jahr 2013 eine 100%-Tochter der BFFT Gesellschaft für Fahrzeugtechnik mbH mit Hauptsitz in Gaimersheim bei Ingolstadt. Sie verfolgt den Transfer der Technologien und Kompetenzen der Fahrzeugtechnik in die Luftfahrtbranche. Schwerpunkte dabei sind die Entwicklung, Fertigung und Validierung von Systemumgebungen für Prüf-, Analyse- und Auswerteanwendungen.

Weitere Informationen zu BFFT aeromotive finden sie unter www.bfft-aeromotive.de oder gerne auf Anfrage unter den unten aufgeführten Kontaktdaten.

Pressekontakt:

BFFT aeromotive GmbH
Ralf Rudolf
Geschäftsführer
Dr.-Ludwig-Kraus-Straße 2
85080 Gaimersheim
Telefon: +49 (0) 8458 - 3238 - 0
Mail: online@bfft.de

Original-Content von: BFFT aeromotive GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von BFFT aeromotive GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung