Wohnung-Jetzt.de

Jetzt Online: Kostenloser Ratgeber zum Mietspiegel

Neu-Ulm und Nürnberg (ots) -

Für Mieter und Vermieter: Wohnung-jetzt.de und Deutsche 
Anwaltshotline erklären Fachbegriffe rund um den Mietspiegel für 
jedermann verständlich 
Rechtsstreit vermeiden: Der neue Ratgeber beugt mietpreisrelevanten 
Missverständnissen vor 

Das Immobilienportal 'Wohnung-Jetzt.de' und die Deutsche Anwaltshotline haben den Ratgeber 'Mietspiegel einfach erklärt' veröffentlicht. Unter:

https://www.wohnung-jetzt.de/wohnen/mietspiegel-einfach-erklaert/

erhalten Mieter und Vermieter Hilfe bei wichtigen Fragen rund um dieses wichtige Thema. Alle Inhalte des Ratgebers sind frei verfügbar - ein Login ist nicht erforderlich. Hier werden zahlreiche Begriffe anschaulich erklärt und maßgebliche Gerichtsurteile besprochen. So lassen sich Missverständnisse, die zu teuren Rechtsstreitigkeiten führen können, von Anfang an vermeiden. Den Herausgebern des Ratgebers ist es ein besonderes Anliegen, dass auch Laien die oftmals sehr komplexen Eckpunkte zum Mietspiegel ihrer Städte und Gemeinden nachvollziehen können.

Die sogenannten Mietspiegel werden regelmäßig veröffentlicht, um allen Beteiligten die Möglichkeit zu geben, faire Mietpreise auszuhandeln und darauffolgende Rechtsstreitigkeiten zu vermeiden. Doch leider haben sie bisher nicht entscheidend dazu beigetragen, die Zahl der mietpreisrelevanten Klagen zu reduzieren. Denn: Die Mietspiegel sind oft sehr komplex und voller Fachbegriffe wie 'Sammelheizung', 'Brutto-Kaltmiete' oder 'Kappungsgrenze'. Viele Mieter und Vermieter werden dadurch abgeschreckt, sich mit den Mietspiegeln zu befassen oder sind überfordert.

Um mehr Transparenz und Verständnis rund um den Mietspiegel und Mieterhöhungen zu leisten, erläutert der Ratgeber wichtige Begriffe und beantwortet grundlegende Fragen. Anhand von Beispielen für die Städte Berlin und München erklären die Autoren bspw. wohnwerterhöhende Merkmale und erläutern, welche Auswirkungen Wohnflächenkategorien haben. Außerdem wird gezeigt, wie die Grundfläche einer Wohnung nach Wohnflächenverordnung (WoFIV) berechnet werden muss und vieles mehr. Nicht zuletzt erklärt ein kleines Lexikon wichtige Begriffe rund um das komplexe Thema Mietspiegel.

Link zur vollständigen Meldung: https://www.wohnung-jetzt.de/presse/

Pressekontakt:

Maxi Schwarz
Tel. 089 / 82 00 38 19
E-Mail: maxi.schwarz@wohnung-jetzt.de

Original-Content von: Wohnung-Jetzt.de, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: