Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von inpromo GmbH

28.06.2019 – 16:22

inpromo GmbH

Pressemitteilung: Digitalagentur inpromo wächst weiter und glänzt mit einem hervorragenden Gesamtjahresergebnis 2018/2019

Pressemitteilung: Digitalagentur inpromo wächst weiter und glänzt mit einem hervorragenden Gesamtjahresergebnis 2018/2019
  • Bild-Infos
  • Download

Hamburger Digitalagentur inpromo feiert 20jähriges Jubiläum mit 14 Neukunden und einem hervorragenden Gesamtjahresergebnis 2018/2019

Hamburg, 28. Juni 2019 - Die Hamburger Digitalagentur inpromo feiert 2019 ihr 20jähriges Jubiläum. Sie wurde von Marlis Jahnke 1999 als Agentur für Online Kommunikation gegründet und betreibt seit 2014 die erste deutsche Plattform für Influencer Kommunikation. Heute freut sie sich über hervorragende Geschäftszahlen für das abgeschlossene Gesamtjahr 2018/2019 (1.4.2018 - 31.3.2019).

Starkes Wachstum

"Die Digitalagentur inpromo wächst weiterhin stark. Im vergangenen Geschäftsjahr konnten wir 14 neue Kunden für uns gewinnen", freut sich Geschäftsführerin Marlis Jahnke. "Den neuen Anforderungen begegnen wir mit Neueinstellungen von weiteren Digitalexperten."

Doppelteam an der Spitze

Zudem steht seit 1. April 2019 ein Doppelteam an der Spitze: Fabian Held verstärkt die Geschäftsführung der GmbH. Der gebürtige Hamburger verantwortet den operativen Ausbau der Agentur inklusive der Weiterentwicklung der von inpromo 2014 gegründeten ersten deutschen und sehr erfolgreichen Influencer Marketing Plattform HashtagLove.

inpromo befindet sich im Relevant Set der Digitalagenturen, weil sie als erste eine eigene Influencer-Marketing-Plattform entwickelt hat, die das digitale Kommunikationsangebot ergänzt. "Großen Erfolg feiern wir mit der smarten Kombination aus Influencer Marketing und unserem Reichweiten-Booster, dem Influencer Created Advertising", sagt Marlis Jahnke.

Innovation für HashtagLove

Derzeit fokussiert sich inpromo auf die technische und innovative Weiterentwicklung der Plattform. "Wir erweitern sie um Influencer Relations Funktionalitäten", erklärt Jahnke.

inpromo führt das smarte und automatisierte Management von individuellen, langfristigen Influencer-Kunden-Gruppen ein. Durch die Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems für Kampagnen inklusive Quality Score werden Business Analytics auf Influencer-, Kampagnen- und Social Media-Kanal-Basis möglich.

Auf Kundenseite plädiert Jahnke für eine stärkere Verzahnung von Influencer Marketing in den gesamten Marketing-Mix: "Marketer müssen viel stärker an einer klugen Integration aller Influencer-Aktivitäten ins Gesamt-Portfolio ihrer Digitalstrategie arbeiten. Unsere Agentur ist dafür perfekt aufgestellt", sagt die Geschäftsführerin.

14 neue Kunden gewonnen

Im vergangenen Geschäftsjahr konnte inpromo sein starkes Food-Segment weiter ausbauen. Neben langjährigen Kunden wie Allos und Nestlé Schöller unterstützt inpromo nun auch die Neukunden Hans Freitag GmbH & Co. KG, RHODIUS Mineralquellen und Getränke GmbH & Co. KG, Escal S.A. und Zott SE & Co. KG.

Im Bereich Beauty gelangen mit PDC Brands, TePe DACH GmbH, DMV Diedrichs Markenvertrieb GmbH & Co. drei Etatgewinne. Für den langjährigen Kunden aus dem Interieur-Segment schlaraffia GmbH verantworten die Hamburger Digitalexperten nun die gesamte Online-Kommunikation und starten Kooperationen mit Influencern. Weitere neue Kunden sind die sanotact GmbH und das Sparkassen-Finanzportal.

Den bereits sehr guten Status in der Entertainment-Branche konnte inpromo weiter festigen: Neben Bestandskunden wie Warner Music Group Germany, Paramount Pictures International Limited, Deichbrand Festival, Collien Konzert & Theater GmbH, MAAG Music & Arts AG besteht faktisch Marktführerschaft in der Buchbranche mit Neu- und Bestands-Kunden wie der Verlagsgruppe Bastei Lübbe AG, BookBeat AB, HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH, Holtzbrinck Buchverlage GmbH, Penguin Verlag, Random House GmbH, Rowohlt Verlag GmbH, Ullstein Buchverlage GmbH, Verlag A TREE & A VALLEY.

Über inpromo:

Die inpromo GmbH ist eine 1999 gegründete Digitalagentur, die zudem seit 2014 die Influencer-Plattform HashtagLove betreibt. Die Agentur mit Sitz in Hamburg ist spezialisiert auf digitale Strategie und Umsetzung mit Fokus auf Branding, Awareness und Leadgenerierung. Durch die Einbindung von HashtagLove kann inpromo Influencer Kampagnen innerhalb des digitalen Marketing-Mix konzipieren und mit den Influencern umsetzen. Dabei löst Hashtaglove eines der Kernprobleme jeder Influencer Kampagne: Den richtigen Influencer zu identifizieren. inpromo hat bereits über 400 Kampagnen in DACH umgesetzt. Die Agentur berät Marken aus den Bereichen FMCG, Entertainment, Medien sowie Versicherungen und Investitionsgüter. Kunden sind unter anderen Allos Hof-Manufaktur, Bastei Lübbe AG, Gothaer, Lorenz Bahlsen Snack-World, Nestlé Schöller, Paramount Home Media Germany, Schlaraffia, Tobis Film, Ullstein Buchverlage, Verlagshaus Random House, Warner Music.

Weitere Informationen:

Marlis Jahnke
inpromo GmbH
Große Elbstr. 160
D-22767 Hamburg
Tel: +49 (0)40 238817-88
Fax: +49 (0)40 238817-78
Mail: marlis.jahnke@inpromo.de
Web: www.inpromo.de
Web: www.facebook.com/inpromo
Web: www.hashtaglove.de

Pressekontakt: 

Melanie Lammers
Bamboo Consulting
Eppendorfer Weg 95a
D-20259 Hamburg
Tel: +49(0)40 - 33 46 108-11
Mobil: +49(0)173 - 268 33 22
Mail: ml@bambooconsulting.de
Web: www.bambooconsulting.de