Das könnte Sie auch interessieren:

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

Sensationssieg! Jimi Blue Ochsenknecht und Max Hopp gewinnen die "Promi-Darts-WM 2019" gegen Weltmeister van Gerwen und Rafael van der Vaart

Unterföhring (ots) - Spektakuläres Länderduell bei der "Promi-Darts-WM 2019" auf ProSieben! Am Ende eines ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

11.01.2019 – 09:43

Thalia Bücher GmbH

Thalia führt Buchhandlung Fischer in Jülich weiter/ Inhaber Stefan Fischer und Wolfgang Hommel übergeben Buchhandlung an Thalia/ Traditionsbuchhandlung bleibt als kultureller Anlaufpunkt in Jülich erhalten

Hagen/ Jülich, 11. Januar 2019 - Die Buch- und Schreibwarenhandlung Jos. Fischer in Jülich gehört zu den traditionsreichen Buchhandlungen in Nordrhein-Westfalen. Im Januar 2019 wird das 150-jährige Jubiläum als Familienbetrieb gefeiert. Zum 1. März 2019 übergeben die Inhaber Stefan Fischer und Wolfgang Hommel das Geschäft an den Buchhändler Thalia.

"Wir führen das Geschäft inzwischen in vierter Generation, eine Nachfolge gibt es innerhalb der Familie nicht. Zu einem guten Unternehmen gehört daher, dass man rechtzeitig an die Nachfolge denkt und den Standort für die Zukunft sichert. Die Gespräche mit Thalia kamen genau zum richtigen Zeitpunkt", sagt Inhaber Wolfgang Hommel, der seit 1985 im Unternehmen tätig ist. "Mit Thalia engagiert sich Deutschlands größtes Buchhandelsunternehmen in Jülich. Wir halten deren strategisches Konzept für geeignet, Jülich als etablierten Buchhandelsstandort zu erhalten."

Thalia übernimmt alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. "Ein Großteil unserer Mitarbeiter hat ihr gesamtes Berufsleben bei uns verbracht. Daher ist uns ihre berufliche Zukunft besonders wichtig", erklärt Wolfgang Hommel, der den Inhaberwechsel aktiv mitgestalten und Thalia als Berater weiterhin zur Seite stehen wird.

Agnes Wieland, zuständige Vertriebsdirektorin von Thalia: "Die Buchhandlung Fischer hat eine lange Tradition. Diese möchten wir fortführen und aktiv zu einer lebendigen Einzelhandelskultur in Jülich beitragen, in der das Buch und das Lesen auch weiterhin einen festen Platz haben. Für das Vertrauen der Inhaberfamilien bedanken wir uns herzlich. Jülich ist zudem eine passende Ergänzung zu unseren Buchhandlungen in Düren sowie im Kölner Raum."

Die Buchhandlung Fischer steht für ein vielfältiges Sortiment. Im Fokus werden auch weiterhin der umfassende Kundenservice und die persönliche Beratung durch ausgebildete Buchhändler stehen. Thalia wird auch die Zeitungsagentur mit Anzeigen- und Ticketvermittlung weiter betreiben. Der Verlag bleibt unter dem Namen "Heimatverlag Fischer" bestehen und wird von Wolfgang Hommel in Eigenregie fortgeführt, sodass auch ein Sortimentsschwerpunkt der Buchhandlung, die Regionalliteratur, erhalten bleibt.

Über Thalia:

Thalia wurde 1919 in Hamburg gegründet und ist heute der größte Sortimentsbuchhändler im deutschen Sprachraum. Das Unternehmen befindet sich im Besitz der Familien Herder, Kreke, Busch und Göritz. Zu Thalia gehören rund 300 Buchhandlungen in Deutschland und Österreich, inklusive 50% der Anteile an den mehr als 30 Buchhandlungen der Orell Füssli Thalia AG in der Schweiz. Thalia verbindet buchhändlerische Tradition und innovative digitale Services, die das Einkaufserlebnis persönlich, inspirierend und zugleich spielerisch einfach machen. Der erfolgreiche Omni-Channel-Ansatz des Unternehmens ermöglicht den Kunden den Zugang zu Angeboten über alle denkbaren Kanäle hinweg. Mit rund 3.000 Veranstaltungen im Jahr ist Thalia einer der großen Lese- und Literaturförderer in Deutschland. Für das Unternehmen sind 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig. Der Hauptsitz der Verwaltung befindet sich in Hagen. Weitere Informationen: thalia.de/Unternehmen.

Pressekontakt: Sarah Malke, Manager Corporate Communications, E-Mail: s.malke@thalia.de

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Thalia Bücher GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version