Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Studio71

06.11.2019 – 13:11

Studio71

30 Jahre Mauerfall: Studio71 entwickelt Influencer-Kampagne für Bundeszentrale für politische Bildung

Berlin (ots)

   - Musiker Eko Fresh sowie YouTuberinnen Diana zur Löwen und Lisa 
     Sophie Laurent veröffentlichen Webvideos über die Zeit der Wende
     1989 

Berlin, 06.11.2019 - Studio71 konzipiert und produziert für die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) eine Influencer-Kampagne anlässlich des 30. Mauerfall-Jubiläums. Die Kampagne bereitet die historisch-politischen Themenschwerpunkte rund um Friedliche Revolution, Mauerfall und Wiedervereinigung unterhaltsam und interaktiv für die Zielgruppe der 14- bis 20-Jährigen auf. Studio71 konnte sich mit seinem Video-Projekt in einem Ideenwettbewerb unter fünf Mitbewerbern durchsetzen:

Deutsch-Rapper Eko Fresh veröffentlicht anlässlich der Wende vor 30 Jahren einen eigenen Song am 7. November namens: "1989". Dafür rief der Musiker Jugendliche und junge Erwachsene auf, ihre Erinnerungen, Gedanken und Wünsche zur Wiedervereinigung zu teilen und kreierte daraus einen Song, der somit sowohl eigene als auch fremde Erfahrungen verbindet.

Die beiden YouTuberinnen Diana zur Löwen und Lisa Sophie Laurent sprechen in ihren Videos mit Zeitzeugen/-innen und machen die DDR und den Mauerfall für ihre Zuschauer erlebbar. Sie fragen ihre Interviewpartner aus der Perspektive junger Menschen, die diese Zeit selbst nicht miterlebt haben und schaffen dabei einen generationenübergreifenden Dialog. Bewusst schlagen die Formate immer wieder die Brücke zwischen damals und heute. Den Auftakt macht Diana zur Löwen, die in ihrem Video mit zwei Menschen spricht, die ihre Kindheit und Jugend in der DDR verbracht haben und von ihren Erlebnissen erzählen. Lisa Sophie Laurent begegnet in ihrem Video Zeitzeugen aus Ost- und West-Berlin dort, wo sie vor 30 Jahren den Mauerfall erlebt haben und spricht mit ihnen über ihre damalige Lebenssituation.

Lisa Sophie Laurent ist von diesem Projekt überzeugt: "In meiner Schulzeit sind die Themen Mauerfall und DDR im Geschichtsunterricht leider viel zu kurz gekommen. Vielen meiner Zuschauer/-innen ging es ähnlich, daher konnten wir durch das Projekt gemeinsam viel Neues lernen."

Sebastian Romanus, CEO Studio71: "Durch einen Formatmix aus Reportage und Musikvideo schaffen wir bei unserer Influencer-Kampagne für die bpb ein abwechslungsreiches Bewegtbild-Portfolio, das Information, Erfahrungsberichte und Interaktion bietet. Unsere Hosts sind beliebte Creator, die ihre Social-Media Kanäle für sozialpolitisches Engagement nutzen und darin geübt sind, Inhalte jugendaffin und unterhaltsam aufzubereiten. Aber auch die Zuschauer sind gefragt: Mittels verschiedener Aktionen sind sie dazu angehalten, ihre eigenen Gedanken und Erfahrungen zu '30 Jahre Mauerfall und Wiedervereinigung' zu teilen."

Videoveröffentlichungen:

   - 08.10.2019 - Video mit Diana zur Löwen "30 Jahre nach dem 
     Mauerfall - Wie es damals war: 2 Geschichten": 
  https://youtu.be/fFWeTA6eNVA 
   - 21.10.2019 - Video mit Lisa Sophie Laurent "Wie es sich 
     angefühlt hat, als die Mauer fiel - Interview": 
  https://youtu.be/hGjwS-mzWrE 
   - 07.11.2019 - Song- und Musikvideo-Premiere "1989" von Eko Fresh 
     auf seinem YouTube Channel: 
  https://www.youtube.com/user/freezybumaye 

Und auf Facebook: https://www.facebook.com/ekofreezy/

Über Diana zur Löwen

Diana zur Löwen ist eine der beliebtesten YouTuberinnen Deutschlands. Ihre Themen reichen von Fashion, Beauty und Sport bis hin zu politischen Themen, die sie ihrer jungen Community näherbringen möchte. Wenn sie nicht gerade auf der Artikel-13-Demo oder im EU-Parlament ihre Meinung verteidigt, veranstaltet sie Women-Empowerment-Events oder Ideen-Workshops wie "Start-up-Teams" mit Jugendlichen.

Diana zur Löwen auf YouTube: https://www.youtube.com/user/dfashion100germany Diana zur Löwen auf Instagram: https://www.instagram.com/dianazurloewen/

Über Lisa Sophie Laurent

Unschlagbar charmant und witzig erzählt Lisa von all den schrägen Geschichten, die sie tagtäglich erlebt. Auf ihrem Kanal findet sich eine Mischung aus spannenden Selbstexperimenten, Ratgeber- und Comedyvideos. Außerdem ist sie auf die Themen Nachhaltigkeit, Minimalismus und Zero Waste spezialisiert. Neben YouTube arbeitet Lisa als Moderatorin für funk, erklärt in Vorträgen und Workshops das Internet und engagiert sich für soziale Projekte. Unter anderem ist sie als Lesebotschafterin für die "Stiftung Lesen" unterwegs. Deshalb war es auch passend, dass sie im März 2017 ihr erstes Buch veröffentlicht hat.

Lisa Sophie Laurent auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCtB4Win87uHQ20iv52ZGRkQ Lisa Sophie Laurent auf Instagram: https://www.instagram.com/lisasophielaurent/?hl=de

Über Eko Fresh

Deutsch-Rapper Eko Fresh startete seine Karriere vor mehr als fünfzehn Jahren mit seiner Single "König von Deutschland". In diversen YouTube-Videos drückt er seine Sorge gegen den Rechtsruck aus und rappt 2018 in seiner Single "Aber" über Diskriminierung und Rassismus. Während der diesjährigen Europawahl engagierte er sich darüber hinaus in verschiedenen Kampagnen, um seine Begeisterung für die EU an Jugendliche weiterzugeben.

Eko Fresh auf YouTube:

https://www.youtube.com/user/freezybumaye Eko Fresh auf Instagram: https://www.instagram.com/ekofreezy/?hl=de

Über Studio71:

Studio71 ist die global führende Digital Media und Entertainment Company, bei der Creators im Mittelpunkt stehen. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Branded Content, Original Productions, Content Distribution, Influencer Products und Creator Management. Studio71 ist Teil von Red Arrow Studios, einem Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE und generiert weltweit rund zehn Milliarden Video Views auf YouTube im Monat. Als Marktführer im deutschsprachigen Raum distribuiert und vermarktet Studio71 die TV-Inhalte der ProSiebenSat.1-Sendergruppe sowie ein Premium-Portfolio der besten Content Creator auf YouTube, Facebook und Instagram - mit einer Gesamtreichweite von monatlich einer Milliarde Video Views. Seine Hauptsitze hat Studio71 in Berlin und Los Angeles. Weitere Standorte sind New York, Toronto, London, Mailand und Paris. Für die Mediavermarktung kooperiert Studio71 mit SevenOne Media, Deutschlands führendem Bewegtbild-Vermarkter.

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 Media SE
Sabine Segerer-Utz
Senior Referentin Sales & Digital
Medienallee 7
D-85774 Unterföhring
Tel. +49 89 9507-8921
Fax +49 89 9507-92344
Mobil +49 15 1406 56401
Sabine.Segerer@ProSiebenSat1.com
http://www.prosiebensat1.com

Original-Content von: Studio71, übermittelt durch news aktuell