Das könnte Sie auch interessieren:

Startschuss für den PR-Bild Award 2019: news aktuell sucht die besten PR-Fotos des Jahres

Hamburg (ots) - Ab sofort können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter ...

ZDF bei GOLDENER KAMERA 2019 erfolgreich

Mainz (ots) - Der ZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit" ist am Samstag, 30. März 2019, in Berlin mit der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von LaVita GmbH

07.09.2018 – 11:40

LaVita GmbH

Happy Birthday Gerd Truntschka - Eishockey-Legende und Ernährungs-Visionär feiert 60. Geburtstag

2 Audios

  • 180907_BmE_Gerd_Truntschka.mp3
    MP3 - 2,0 MB - 02:09
    Download
  • 180907_OTP_Gerd_Truntschka.mp3
    MP3 - 3,0 MB - 03:13
    Download

Ein Dokument

Kumhausen (ots)

Anmoderationsvorschlag:

Für Eishockey-Fans gibt´s in diesem September gleich zwei gute Gründe, mal richtig die Sektkorken knallen zu lassen. Zum einen startet jetzt im September die Deutsche Eishockey Liga (14.09.) in ihre 25. Saison. Zum anderen feiert der langjährige Kapitän der Deutschen Eishockey-Nationalmannschaft Gerd Truntschka seinen 60. Geburtstag (10.9.). Fast 20 Jahre lang war er einer der besten Spieler hierzulande - 1987 wurde er sogar zum besten Spieler der WM gewählt - und, was viele nicht wissen, darüber hinaus auch einer der ersten Profisportler, der sich schon in den 1980er Jahren intensiv mit dem Thema "natürliche Ernährungsoptimierung" auseinandergesetzt hat. Helke Michael hat sich mit der Eishockey-Legende und dem LaVita-Gründer getroffen.

Sprecherin: Olympische Spiele, WM und Play Offs - das bedeutet: fast jeden dritten Tag ein Spiel und natürlich immer Leistung zeigen. Hinzu kommen die anstrengenden Reisen. Irgendwann fühlen sich Profisportler - wie auch Gerd Truntschka früher - einfach ausgelaugt. Schon damals war ihm klar, dass er seine Ernährung umstellen musste. Später kümmerte sich die Eishockey-Legende auch darum, was bei seinen Teams auf den Teller kam.

O-Ton 1 (Gerd Truntschka, 15 Sek.): "Ja, die größte Herausforderung war natürlich auch, die Spieler zu überzeugen, wie wichtig es ist, ja. Die Trainer zu überzeugen und die Köche zu überzeugen und auch die Ärzte. Und dann haben wir schon auch gemeinsam eben Ernährungspläne für die Trainingslager und so weiter gemacht." Sprecherin: Müsli statt Marmeladenbrötchen, Vollwertkost mit Gemüse und hochwertigen Lebensmitteln anstelle von leeren Kohlenhydraten. Das war aber nur der Anfang. Um den extremen Anforderungen an sie gerecht zu werden, brauchen Profisportler - damals wie heute - noch mehr.

O-Ton 2 (Gerd Truntschka, 38 Sek.): "Ich hatte dann schon diese Vision, ein Produkt zu entwickeln, das gewisse Anforderungen hat. Also aus Obst, Gemüse, Kräutern, pflanzlichen Ölen und nicht irgendwelche synthetischen Vitamintabletten. Es sollte aber trotzdem auch die wissenschaftlichen Dosierungsempfehlungen enthalten und ohne Konservierungsstoffe, ohne Schadstoffe, ohne Zusatzstoffe, ohne Geschmacksstoffe. Also ein wirkliches Naturprodukt, aber basierend auf der Wissenschaft. Und wir haben dann schon viele Jahre noch gebraucht, mit Fachleuten diese Theorie dann auch in die Praxis umzusetzen. Aber Gott sei Dank haben wir es dann mit LaVita irgendwann geschafft."

Sprecherin: Eine Aufgabe, die ihn sein Leben lang begleiten sollte. Denn auch jetzt mit 60 hat der ehemalige Nationalspieler - neben gesund bleiben und viel Zeit mit der Familie verbringen - noch einiges vor.

O-Ton 3 (Gerd Truntschka, 25 Sek.): "In der Firma würde ich gerne noch weiter mithelfen, die nächsten 15, 20 Jahre, dass die auch weiterhin so gedeiht, dass das Produkt weiterhin so top bleibt auf der Qualität. Und ich würde mich auch noch gern sozial noch ein bisschen stärker engagieren. Wir haben jetzt zum Beispiel ein Kinderbuch herausgegeben und der komplette Erlös des Kinderbuches geht an 'Ein Herz für Kinder'. Bin überzeugt davon, wird ein gutes Projekt."

Abmoderationsvorschlag:

Das Buch heißt übrigens "Die Vitalen Acht". Alles darüber, mehr über die Eishockey-Legende Gerd Truntschka und sein Leben finden Sie auch im Internet unter LaVita.de.

Pressekontakt:

LaVita GmbH
Daniela Stewens
Ziegelfeldstraße 10
84036 Kumhausen
0871 / 972 17 74
daniela.stewens@lavita.de
www.lavita.de

Original-Content von: LaVita GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von LaVita GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung