Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Handball-Bundesliga

19.02.2019 – 16:50

Handball-Bundesliga

Oliver Roggisch in Folge 2 des HBL-Podcasts "Hand aufs Harz"

Oliver Roggisch in Folge 2 des HBL-Podcasts "Hand aufs Harz"
  • Bild-Infos
  • Download

Ab sofort ist die zweite Folge des HBL-Podcasts "Hand aufs Harz" auf allen wichtigen digitalen Audio-Plattformen, wie Spotify, Soundcloud, iTunes und weiteren Podcast-Apps sowie auf der offiziellen Webseite der DKB Handball-Bundesliga abrufbar.

Nach Stefan Kretzschmar lässt sich in der neuesten Ausgabe mit Oliver Roggisch eine weitere Koryphäe des Handballsports in die Karten schauen. Unter anderem gab er tiefe Einblicke in die Rückholaktion von Uwe Gensheimer, die Nachfolgersuche für Nikolaj Jacobsen und adelt den besten Abwehrspieler Deutschlands.

Der 40-Jährige ist seit 2014 Teammanager der Handball-Nationalmannschaft und seit 2016 als sportlicher Leiter mitverantwortlich für die Geschicke der Rhein-Neckar Löwen, mit denen er als Spieler unter anderem 2013 den EHF Europa-Pokal gewann. Im Jahr 2007 wurde Roggisch, als Kreisläufer und Abwehrchef respektvoll "The Rogg" genannt, Weltmeister bei der Heim-WM. Er nahm an den Weltmeisterschaften 2005, 2007, 2009, 2011 und 2013, und an der Europameisterschaft 2006, 2008, 2010 und 2012 teil. Insgesamt bestritt Roggisch 205 Länderspiele, in denen er 48 Tore warf.

Drei Wochen nach der nervenaufreibenden Heim-WM 2019 ist Roggisch längst wieder in der DKB Handball-Bundesliga angekommen und stellt sich im ausführlichen Talk den Fragen von Florian Schmidt-Sommerfeld. Der gebürtige Münchener, der als Hörfunk-Redakteur und Moderator über Erfahrung verfügt, kümmert sich bei Sky Deutschland neben Fußball auch leidenschaftlich um die DKB Handball-Bundesliga.

Mit dem Handball-Podcast erweitert die Handball-Bundesliga GmbH ihre digitalen Angebote um ein Audio-Format, das im zweiwöchigen Turnus Leistungsträger, Macher und Könner des Handballsports zum Meinungsaustausch einlädt. Der HBL-Podcast bietet tiefe Einblicke hinter die Kulissen des Handballsports, exklusive Interviews und ist auf allen wichtigen digitalen Audio-Plattformen wie Spotify, Soundcloud, iTunes und weiteren Podcast-Apps verfügbar. Auch über die offizielle Webseite der DKB Handball-Bundesliga ist das Format abrufbar.

Betreut wird der Handball-Podcast von Podstars by OMR. OMR ist Europas größte Plattform für die Digitalszene mit Sitz in Hamburg und produziert unter anderem Podcasts wie zum Beispiel "Alle Wege führen nach Ruhm" mit Joko Winterscheidt und Paul Ripke, "FUSSBALL MML - der Sky Podcast" und den eigenen OMR Podcast.

Gerne können Sie den Podcast auch auf Ihrer Website einbetten. Melden Sie sich gerne bei Rückfragen.

Handball-Bundesliga GmbH
Edmund-Rumpler-Straße 4
51149 Köln

Telefon: 02203 98967 - 21
Telefax: 02203 98967 - 99

E-Mail: info@dkb-handball-bundesliga.de

UST-ID-Nr.: DE 174 216 404

Handelsregister-Nummer: HRB 18550

Geschäftsführer
Frank Bohmann
E-Mail: bohmann@dkb-handball-bundesliga.de