Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von WetterOnline Meteorologische Dienstleistungen GmbH
Keine Meldung von WetterOnline Meteorologische Dienstleistungen GmbH mehr verpassen.

11.12.2019 – 00:05

WetterOnline Meteorologische Dienstleistungen GmbH

Wetterweltreise - Eine Familie macht sich auf, das Wetter zu erkunden

3 Audios

  • 191211_BmE_Wetterweltreise.mp3
    MP3 - 1,9 MB - 02:03
    Download
  • 191211_OTP_Wetterweltreise.mp3
    MP3 - 2,0 MB - 02:09
    Download
  • 191211_Umfrage_Wetterweltreise.mp3
    MP3 - 507 kB - 00:32
    Download

Ein Dokument

Bonn (ots)

Anmoderationsvorschlag:

Viele Menschen machen eine Urlaubsreise. Eine Weltreise machen nur noch sehr wenige. Und wahrscheinlich nur eine Handvoll nimmt die ganze Familie mit auf die Fahrt um den Erdball. WetterOnline-Meteorologin Verena Leyendecker gehört dazu. Sie ist mit ihrem Mann und den beiden Töchtern fünf Monate unterwegs, die Welt zu erkunden. Ihre Ziele sind ganz besondere Punkte unserer Erde. Oliver Heinze berichtet.

Sprecher: Verena Leyendecker ist Meteorologin bei Wetteronline. Gemeinsam mit ihrem Mann und den beiden Töchtern reist sie um die Welt. Das Thema? Natürlich das Wetter.

O-Ton 1 (Verena Leyendecker, 12 Sek.): "Mein Mann und ich wir sind beide Meteorologen. Für Meteorologen sind diese Orte, diese Wetterextreme, Sehnsuchtsorte. Das wollten wir schon immer mal bereisen. Und wir dachten, irgendwann müssen wir das auch mal machen."

Sprecher: Derzeit sind sie in Cherapunjee - einem ganz besonderen Ort im Nordosten Indiens.

O-Ton 2 (Verena Leyendecker, 17 Sek.): "Er ist nämlich der nasseste Ort der Erde. Zumindest hält der Ort einige Niederschlagsrekorde. In zwölf Monaten hat es dort einmal mehr als 26.000 Liter auf den Quadratmeter geregnet. Das ist etwa 40-mal so viel wie in Berlin im gesamten Jahr fällt."

Sprecher: Ordentlich nass wird die Familie auf ihrer ersten Station mit Sicherheit. Doch nicht nur Regenschauer wollen die Vier auf ihrer knapp fünf-monatigen Reise genauer unter die Lupe nehmen.

O-Ton 3 (Verena Leyendecker, 21 Sek.): "An Weihnachten dürfen wir eine Sonnenfinsternis in Südindien erleben. Dann geht es weiter nach Indonesien, wo wir Vulkane besteigen wollen. Anschließend steht in Neuseeland einer der schneereichsten Orte der Erde auf dem Programm. Und ganz zum Schluss besuchen wir den trockensten Ort der Erde, nämlich Quillagua in der Wüste Atacama im Norden Chiles."

Sprecher: Wo es im ganzen Jahr nur durchschnittlich 0,2 Liter Niederschlag pro Quadratmeter gibt. Zum Vergleich: In München sind es knapp 1.000 Liter pro Jahr und Quadratmeter. Ganz schön trocken also. Genauso wie mancher Schulstoff, der bei den beiden Töchtern des Meteorologen-Paars nicht auf der Strecke bleiben darf.

O-Ton 4 (Verena Leyendecker, 15 Sek.): "Wir machen das jetzt so, dass die Lehrerinnen uns regelmäßig per E-Mail Aufgaben zusenden und wir unsere Kinder auf der Reise selbst unterrichten. Das heißt für uns dann aber auch, dass wir die ganzen Schulbücher mitnehmen müssen und dementsprechend auch weniger Platz für andere Dinge haben."

Sprecher: Und wer jetzt neugierig geworden ist, kann die Reise der Meteorologen-Familie im Internet verfolgen.

O-Ton 5 (Verena Leyendecker, 14 Sek.): "Wir berichten regelmäßig unterwegs auf einem privaten Blog. Aber auch regelmäßig auf Wetteronline.de. Dort wird es viele Bilder und Videos geben. Wir sind auch ab und zu mal live dort unterwegs. Und wir freuen uns, wenn ganz viele Leute an unserer Reise teilhaben können."

Abmoderationsvorschlag:

Schule auf Reisen, die trockensten und nassesten Orte der Welt sehen. Verena Leyendecker und ihre Familie haben sich ganz schön was vorgenommen. Wenn Sie mal schauen wollen, was die Vier gerade so machen, klicken Sie sich rein auf www.wetteronline.de. Dort gibt es Bilder, Videos und einen Blog.

Pressekontakt:

Matthias Habel
Diplom-Geograph
Leiter Unternehmenskommunikation

T +49 228 55937-929
E matthias.habel@wetteronline.de

WetterOnline
Meteorologische Dienstleistungen GmbH
Karl-Legien-Straße 194a
D-53117 Bonn
Amtsgericht Bonn | HRB Nummer 008664
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE205571094
Geschäftsführer: Dr. Joachim Klaßen
https://www.wetteronline.de

Original-Content von: WetterOnline Meteorologische Dienstleistungen GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WetterOnline Meteorologische Dienstleistungen GmbH
Weitere Meldungen: WetterOnline Meteorologische Dienstleistungen GmbH