Air Berlin PLC

euro adhoc: Air Berlin PLC
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

--------------------------------------------------------------------------------
  Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
-----------------------------------
Name:    Reidun Lundgren
Staat:   USA

Angaben zum Emittenten:
-----------------------
Name:    Air Berlin PLC
Adresse: The Hour House, High Street 32, WD3 1ER Rickmansworth, Herts
Sitz:    Rickmansworth, Herts
Staat:   UK 

04.03.2009

Die Air Berlin PLC wurde am 4. März 2009 darüber informiert, dass Reidun Lundgren durch die Metolius Foundation und die Ringerike GmbH & Co. Luftfahrtbeteiligungs KG am 20. Oktober 2008 über 7,9968 % der stimmberechtigten Anteile an der Air Berlin PLC hielt. Reidun Lundgren hielt zuvor einen Anteil von 8,58 %. Die Metolius Foundation ist eine Liechtensteiner Stiftung, die von Reidun Lundgren kontrolliert wird. Reidun Lundgren übt außerdem die Kontrolle über die Ringerike GmbH & Co. Luftfahrtbeteiligungs KG aus, eine deutsche Gesellschaft, die sowohl vor als auch nach der Transaktion 640.275 Aktien an der Air Berlin PLC hält.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:


Branche: Luftverkehr
ISIN: GB00B128C026
WKN: AB1000
Index: SDAX, Classic All Share, Prime All Share
Börsen: Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
Börse Berlin / Freiverkehr
Börse Hamburg / Freiverkehr
Börse Stuttgart / Freiverkehr
Börse Düsseldorf / Freiverkehr
Börse München / Freiverkehr

Original-Content von: Air Berlin PLC, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Air Berlin PLC

Das könnte Sie auch interessieren: