Straubinger Tagblatt

Straubinger Tagblatt: Nordkorea-Konflikt - Ein Spiel mit der Sicherheit der Welt

Straubing (ots) - Die US-Waffen sind "geladen und entsichert", droht Trump weiter und weiter. Es ist ein Spiel mit der Sicherheit der Welt, das er da eingeht. Besonders dramatisch: Nordkoreas Diktator Kim Jong Un gibt die Regeln und die Wortwahl vor und der US-Präsident lässt sich darauf ein. Der Mann im Weißen Haus, früher noch als Führer der freien Welt tituliert, sollte eigentlich besonnen und diplomatisch Krisenherde einhegen statt sie mit Rachsucht und apokalyptischen Formulierungen von "Feuer und Wut" anheizen. Auch wenn Trumps Anliegen primär kein Präventivschlag gegen Nordkorea sein mag, sondern Druck auf dessen Schutzmacht China aufzubauen.

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Straubinger Tagblatt

Das könnte Sie auch interessieren: