PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Delphix mehr verpassen.

13.09.2019 – 11:53

Delphix

Pressemitteilung von Delphix: Delphix und Empirius entwickeln Lösung für SAP-Systemkopien

Delphix und Empirius entwickeln gemeinsame Lösung für SAP-Systemkopien

Gemeinsame Lösung stellt Nutzern innerhalb kürzester Zeit SAP-Testumgebungen bereit.

München, 13. September 2019 - Delphix, das Unternehmen, das Firmen dabei hilft, mittels DataOps Innovationen zu beschleunigen, gibt heute seine technologische Partnerschaft mit Empirius bekannt. Ziel der Partnerschaft ist es, die Delphix Dynamic Data Platform mit dem Know-How und den langjährigen Erfahrungen, die Empirius in ihre BluSystemCopy Lösung hat einfließen lassen, zu ergänzen. Gemeinsam versetzen Delphix und Empirius SAP-Anwender in die Lage, in wenigen Minuten, automatisiert SAP-Test- und SAP-Entwicklungssysteme mit produktiven und maskierten Daten zu erstellen.

"Empirius bietet seinen Kunden einen vollautomatisierten, softwaregesteuerten Prozess zur Erstellung von SAP-Testsystemen. Mit seinen einzigartigen Lösungen zur Virtualisierung von Datenbanken und zur Datenmaskierung nutzen wir die Delphix Technologie, um unseren Kunden auf Knopfdruck eine persönliche, einfach zu handhabende und sichere SAP-Testumgebung bereitzustellen.", erklärt dazu Hans Haselbeck, Geschäftsführer bei Empirius.

Eine zeitnahe Bereitstellung von sicheren Daten für die Applikationsentwicklung war in SAP-Umgebungen bisher nur mit hohem Aufwand möglich. Das lag im Kopierprozess begründet, der je nach Datenbankgröße einige Tage oder sogar noch länger in Anspruch nehmen konnte. Delphix und Empirius adressieren mit ihrem Angebot gleichermaßen alle SAP-Kunden, -Beratungsfirmen und Independent Software Vendors, die auf Basis von und für SAP Anwendungen entwickeln.

Die größten Vorteile der neuen gemeinsamen Lösung von Delphix und Empirius sind:

1. Agilität: Benutzer können selbstständig und automatisiert Systemkopien 
   erstellen. 
2. Effizienz: Die Bereitstellung von Test- und Entwicklungsumgebungen erfolgt 
   in wenigen Minuten oder Stunden. 
3. Kostenersparnis: Um aus einer Produktivumgebung Testsysteme als Klone oder 
   mit neuer SAP SID zu erstellen, ist kein zusätzlicher Invest in 
   Softwarelizenzen oder Hardware mehr notwendig. 
4. Sicherheit und Datenschutz: Die gemeinsame Lösung erlaubt es, Daten während 
   des Kopiervorgangs DSGVO-konform zu anonymisieren oder zu verfremden. 

Mit diesem Mehrwert fügt sich BlueSystemCopy nahtlos in den DataOps-Ansatz von Delphix ein. Die gemeinsame Lösung unterstützt verschiedenste Anwendungsfälle im SAP-Bereich: Für einen SAP ABAP Entwickler wird es möglich, seine Entwicklungen ohne Mehraufwand gegen Produktionsdaten zu testen, um Fehler zu ermitteln und Programmlaufzeiten zu prüfen. Verantwortliche im Finance-Bereich können unkompliziert Testläufe (z.B. Finanzjahresabschlüsse) durchführen - auf den Stichtag genau. Zuletzt vereinfacht BlueSystemCopy die S/4 HANA-Migration: Die Lösung stellt zeitnah Systemkopien bereit, um die neu definierten Prozessstrukturen und Zusatzentwicklungen umfangreich zu testen.

Minas Botzoglou, Regional Director Sales DACH bei Delphix, resümiert: "Aus unserer Sicht ist aus der technologischen Partnerschaft mit Empirius eine einfache und schnelle Lösung für den Endanwender entstanden. Es gibt im SAP-Bereich keine sinnvolle Alternative zu virtualisierten Kopiervorgängen via Delphix Dynamic Data Platform und BlueSystemCopy. Daher wird Empirius als führender Veredler der SAP-Funktionalität auch in Zukunft ein fester Baustein im SAP-Produktportfolio von Delphix sein."

Delphix und Empirius werden vom 17. bis 19. September auf dem DSAG-Jahreskongress 2019 in Nürnberg ihre gemeinsame SAP-Lösung vorstellen (Halle 12, Stand: J3). Sollten Sie Interesse an einem Interview vor Ort haben, melden Sie sich gerne via Mail oder rufen Sie an unter +49 89 17 959 18-0.

Weitere Informationen zum Delphix-Partnerprogramm finden Sie unter: Delphix.com/Partner.

###

Folgen Sie uns:

Twitter: @delphix

LinkedIn: /company/delphix

Facebook: DelphixCorp/

Über Delphix

Die Mission von Delphix ist es, Reibungsverluste im Datenmanagement zu vermeiden und so Innovation zu beschleunigen. Fortune-100-Unternehmen setzen die Delphix Dynamic Data Plattform ein, um Daten aus der Cloud oder aus On-Premises-Umgebungen miteinander zu verbinden, zu virtualisieren, zu sichern und zu verwalten. Weitere Informationen finden sich unter: https://www.delphix.com/de/

Über Empirius

Wir, die Empirius GmbH, sind ein inhabergeführtes Software-Haus, das 2005 gegründet wurde und Lösungen sowie Services im Bereich SAP Basis anbietet. Von der ersten Stunde an haben wir uns auf das Thema "Optimale Automatisierung von SAP Systemkopien" spezialisiert. Als wohl einziger Hersteller weltweit ist dies unser absolutes Schwerpunkt-Thema und nicht nur ein Neben- oder Unterthema. Die Gründer-Motivation war und ist, die IT Welt durch smarte und vor allem einfache Lösungen ein Stück weit besser zu machen. Oberstes Gebot unserer Arbeit ist immer, Lösungen aus der Praxis für die Praxis zu entwickeln. Das bedeutet konkret, dass wir versuchen, nicht nur Mikrolösungen für Teilbereiche zu schaffen, sondern eben stets das große Ganze im Blick haben. Weitere Informationen finden sich unter: https://empirius.de

Kontakt Delphix:

Minas Botzoglou

Regional Director Sales DACH

The Squaire 12, Am Flughafen

60549 Frankfurt

E-Mail: minas.botzoglou@delphix.com

Tel: +49 (0) 172 2149740

Kontakt Agentur:

Christian Neuhierl

Akima Media

Garmischer Str. 8

80339 München

E-Mail: delphix@akima.de

Tel: +49 (0)89 17 959 18-0

Christian Neuhierl, Akima Media GmbH | Garmischer Str. 8 | 80339 München,
Deutschland | e: delphix@akima.de | t: +49 89 17959 18-0
Amtsgericht München| Geschäftssitz München HRB 240583 | Geschäftsführer: Volker
Schmidt, Jörg Forthmann | akima.net