Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Subway Vermietungs- und Servicegesellschaft mbH

07.08.2019 – 10:58

Subway Vermietungs- und Servicegesellschaft mbH

Zum 20. Jubiläum stellt Subway Deutschland die Theke auf den Kopf

Zum 20. Jubiläum stellt Subway Deutschland die Theke auf den Kopf
  • Bild-Infos
  • Download

Köln (ots)

1999 eröffnete das erste deutsche Subway Restaurant. 20 Jahre und mehr als 690 Restaurants später arbeitet Subway nach wie vor an seiner Mission, die beste Auswahl für Gäste zu schaffen und erweitert die Zutaten grundlegend.

Am 13. Juni 1999 öffnete am Berliner Ku'damm zum ersten Mal ein Subway Restaurant in Deutschland seine Türen für hungrige Gäste. Das neuartige Konzept aus den USA wurde mit Spannung erwartet - denn erstmals gab es in Deutschland ein Schnellrestaurant, das die Produkte direkt vor den Augen der Gäste zubereitet. Dieser gelebte Fokus auf Individualisierung der Produkte und Frische stieß auch bei den Gästen auf volle Begeisterung - Zutaten, die für fünf Wochen reichen sollten, waren bereits nach einer Woche ausverkauft.

20 Jahre später betreiben hierzulande rund 360 Franchisenehmer mehr als 690 Restaurants mit der Unterstützung von über 7.000 Mitarbeitern. Das anhaltende Interesse an individualisierbaren Sandwiches, Wraps und Salaten rührt nicht zuletzt daher, dass Subway sich auf die Bedürfnisse der deutschen Gäste fokussiert hat. So führte man beispielsweise im Jahr 2010 extra für den hiesigen Markt das Vollkornbrot ein. Subway Deutschland nimmt nun das 20-jährige Jubiläum zum Anlass, um seinen Gästen gleich 17 neue Zutaten zu präsentieren.

Neue Zutaten im Jubiläumsjahr

Subway befindet sich also auch zwei Jahrzehnte nach dem Markteintritt noch im ständigen Wandel und das soll auch so bleiben. Das beinhaltet optische Veränderungen, wie etwa das neue Fresh Forward-Restaurantdesign, das bereits in über 80 Restaurants in ganz Deutschland präsent ist und kontinuierlich Einzug in alle hiesigen Subway Restaurants findet. Doch auch der Geschmack der Subway Fans verändert sich im Laufe der Zeit. Hier gilt es als weltweit größte Restaurantkette auf dem neuesten Stand zu bleiben, denn nur so kann man laut Lothar Keppler, Marketing Director Subway Germanics, nachhaltig auf die Bedürfnisse seiner Gäste eingehen: "Es ist seit Beginn unser Ziel, dem Gast zu ermöglichen, ganz nach seinem Geschmack zu essen. Dies ist selbstverständlich langfristig nur möglich, wenn wir unseren Gästen zuhören und auf ihre Wünsche eingehen. Aus diesem Grund betreiben wir regelmäßig Marktforschung und sprechen mit unseren Gästen, um ihren Geschmack auch zu treffen. Besonders stolz sind wir daher auf die 17 neuen Zutaten, die wir unseren Gästen in diesem Jahr präsentieren dürfen. Darunter befinden sich spannende Neuankünfte wie etwa glutenfreies Brot, das jetzt schon beliebte Spicy Vegan Patty, Röstzwiebeln, Emmentaler oder Vegan Garlic Aioli. Diese sollen den Gästen die Chance geben, komplett neue Kreationen zu schaffen und so eine regelrechte Geschmacks-Revolution einleiten!"

Um den Subway Fans die neuen Bausteine für ihre Lieblingskreation näher zu bringen, hat sich die Sandwich Kette etwas Besonderes ausgedacht: Ab dem 12.08.2019 wird es ein spezielles Geburtstags-Sandwich mit dem Namen Golden Omelette Sub geben, das einige der aufregenden neuen Geschmacksbringer wie zum Beispiel den Kraut-Karotten-Mix, Feta, Chili-Flocken und natürlich das Omelette miteinander kombiniert.

Nachhaltigkeit und Verantwortung

In puncto Nachhaltigkeit und Abfallvermeidung ist sich Subway auch heute noch seiner Verantwortung bewusst. Bereits zum Zeitpunkt des Markteintritts wurde hier eine Vorreiterrolle eingenommen. "Durch die frische Zubereitung direkt vor dem Gast werden die verursachten Lebensmittelabfälle auf ein absolutes Minimum reduziert. Diese ressourcenoptimierte Form der Produktion war im europäischen QSR-Sektor vor 20 Jahren absolut einzigartig. Doch darauf wollen wir uns selbstverständlich nicht ausruhen. Wir sind stolz auf unsere Position im hiesigen QSR-Sektor - wir sind uns aber auch der Verpflichtung bewusst, die das mit sich bringt und wollen diese erfüllen. Im Laufe dieses Jahres sind einschlägige CSR-Maßnahmen geplant, mit denen wir ein Zeichen für Nachhaltigkeit und gegen die Verschwendung von Lebensmitteln und die Produktion von Abfällen setzen wollen." - so Marc van der Lee, Regional PR & CSR Director Subway Europe.

Neue Wege

Subway Deutschland hat in diesem Jahr durch die Einführung der Signature Wraps und der Subway Snacks bereits zwei völlig neue Produktplattformen eingeführt. Später im Jahr wird diese Entwicklung durch die Einführung von Signature Salaten ergänzt.

Durch die Kooperation mit Köln 50667 ging man im ersten Halbjahr 2019 ebenfalls erstmals vollkommen neue Wege in der Kommunikation. Auch in diesem Punkt dient das Jubiläumsjahr als zusätzlicher Grund, Neues zu wagen: "Wir haben in diesem besonderen Jahr eine Reihe spannender Maßnahmen auf dem Plan. Denn wie bei den Zutaten ist es uns auch in der Kommunikation wichtig, auf den Gast einzugehen und sich an seine Bedürfnisse und Lebenswelten anzupassen. Die Kooperation mit Köln 50667 war ein gutes Beispiel dafür, in welche Richtung wir uns künftig bewegen wollen, um unsere Kernzielgruppe möglichst gut zu erreichen." so Isabel Schleicher, Senior Marketing Manager, Subway Germanics.

Über Subway® Restaurants:

Die Subway® Restaurantkette entwickelt das Esserlebnis kontinuierlich weiter und bietet Gästen in mehr als 100 Ländern hochwertige Zutaten und außergewöhnliche Geschmackskombinationen bei fast 7 Millionen maßgeschneiderten Sandwiches pro Tag. Als Schnellrestaurant bietet Subway® Gästen eine frische Alternative zu traditionellem Fast Food und jeden Tag Milliarden von Sandwich-, Salat- und Wrap-Kombinationen. Alle ca. 42.500 Subway® Restaurants befinden sich im Besitz von fast 21.000 Franchisenehmern, die Hunderttausende von Menschen auf der ganzen Welt beschäftigen, was Subway® zum weltweit größten Netzwerk für Kleinunternehmen macht.. In Deutschland gibt es derzeit rund 690 Standorte, die von über 360 Franchisenehmern betrieben werden. Die Marke Subway® hatte in Deutschland in sechs aufeinanderfolgenden Jahren ein positives Wirtschaftswachstum und gehört zu den beliebtesten Fastfood-Ketten der Gäste, die aus dem QSR-Markt nicht mehr wegzudenken ist. Die Subway® Experience gibt es auch online unter www.subway-sandwiches.de und www.dein-subway.de sowie im Rahmen der Subcard App. Subway® ist eine eingetragene Marke von Subway IP LLC. ©2019 Subway IP LLC.

Kontakt:

Ihr Ansprechpartner: Paul Rathmayr
P8 Marketing GmbH
E-Mail:p.rathmayr@p8.eu
Mobil: +43 664 2409954

Original-Content von: Subway Vermietungs- und Servicegesellschaft mbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Subway Vermietungs- und Servicegesellschaft mbH