Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von McMakler

28.05.2019 – 09:43

McMakler

McMakler eröffnet ersten Pop-up-Store in Hamburg und bereits den zweiten in Berlin

McMakler eröffnet ersten Pop-up-Store in Hamburg und bereits den zweiten in Berlin
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

- Mit temporären Stores präsentiert sich McMakler noch näher am Kunden - Highlights für Besucher: kostenlose Immobilienbewertung zum Mitnehmen, 360-Grad-Besichtigung mit Virtual-Reality-Brille, unverbindlicher Eintrag in eine der größten Käuferdatenbanken Deutschlands - Hauseigene Hamburger und Berliner Makler informieren über innovative Wohnungsvermarktung und zu den Vorteilen des hybriden Geschäftsmodells

McMakler eröffnet seinen ersten Pop-up-Store in Hamburg und bereits den zweiten in Berlin, um sich noch näher am Kunden zu präsentieren. Vom 4. Juni bis 2. Juli 2019 können Interessenten den Hamburger Store im Elbe Einkaufszentrum im Stadtteil Osdorf erleben. Der Berliner Store geht vom 12. Juni bis 6. Juli 2019 im Boulevard Berlin im Stadtteil Steglitz in die zweite Runde. Die Pressemitteilung und Bildmaterial dazu befinden sich im Anhang.

Bildmaterial darf mit einem Verweis auf die Quelle "McMakler" benutzt und veröffentlicht werden.

Bei einer redaktionellen Verwendung würden wir uns über die Zusendung eines Links- oder Belegexemplars sehr freuen.

Falls Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Viele Grüße

Jessica Müller

-----

Head of Public Relations

Tel: +49 30 555 744 917 | Mail: jessica.mueller@mcmakler.de

------------------------------

PRESSEMITTEILUNG

------------------------------

McMakler eröffnet ersten Pop-up-Store in Hamburg und bereits den zweiten in Berlin

- Mit temporären Stores präsentiert sich McMakler noch näher am Kunden
- Highlights für Besucher: kostenlose Immobilienbewertung zum Mitnehmen, 
  360-Grad-Besichtigung mit Virtual-Reality-Brille, unverbindlicher Eintrag in 
  eine der größten Käuferdatenbanken Deutschlands
- Hauseigene Hamburger und Berliner Makler informieren über innovative 
  Wohnungsvermarktung und zu den Vorteilen des hybriden Geschäftsmodells  

Berlin, 28. MAI 2019 - Wer neue Wege geht, hinterlässt Spuren: Das ist auch das Ziel des Full-Service Immobiliendienstleisters McMakler (www.mcmakler.de), der mit seinen temporären Stores noch näher an den Kunden rückt. Einen ersten Aufschlag gab es in diesem Jahr bereits in Berlin. Nun kommt McMakler auch in die Hansestadt Hamburg: Vom 4. Juni bis 2. Juli 2019 können Interessenten den McMakler Pop-up-Store im Elbe Einkaufszentrum im Stadtteil Osdorf erleben. Nur eine Woche zeitversetzt, vom 12. Juni bis 6. Juli 2019, geht der McMakler Store im Einkaufszentrum Boulevard Berlin in Steglitz in seine zweite Runde.

"Der erste Pop-up-Store in Berlin war ein voller Erfolg. Innerhalb eines Monats kamen zahlreiche Besucher an unseren Stand. Uns war klar, wenn etwas so gut bei unseren Kunden ankommt, bedarf es einer Wiederholung. Und auch den Hamburgern wollen wir unser interaktives Projekt nicht vorenthalten", sagt Lukas Pieczonka, Gründer und Geschäftsführer von McMakler. Und weiter: "Vertrauen und Empathie spielen eine große Rolle bei der Immobilienvermarktung und die entstehen am besten durch den persönlichen Kontakt direkt vor Ort." Neben 360-Grad-Besichtigungen mit Virtual-Reality-Brille können sich Interessenten auch direkt eine Immobilienbewertung erstellen und sich unverbindlich in die McMakler Käuferdatenbank eintragen lassen. Außerdem informieren die hauseigenen Berliner und Hamburger Makler des Unternehmens zum hybriden Geschäftsmodell und dessen Vorteile gegenüber tradierten Maklern. Sie beantworten zudem alle Fragen rund um das Thema Immobilienverkauf sowie -kauf und innovative Wohnungsvermarktung.

Ein Highlight der McMakler Pop-up-Stores sind die 360-Grad-Besichtigungen mit Virtual-Reality-Brille. "Wer noch nie die Gelegenheit hatte eine VR-Brille zu testen, hat bei uns im Store die Möglichkeit und kann durch ein Einfamilienhaus mit Garten in Potsdam laufen, obwohl er selbst im Einkaufszentrum in Berlin oder Hamburg steht. Es ist wirklich beeindruckend wie real sich virtuelle Rundgänge anfühlen. Diese Tools werden in der Wohnungsvermarktung weiter zunehmen. Die Akzeptanz der Kunden ist hoch, schließlich können sie sich zeit- und ortsunabhängig einen guten Eindruck von ihrem Wunschobjekt machen", erklärt Pieczonka von McMakler.

Der McMakler Pop-up-Store in Hamburg hat vom 4. Juni bis 2. Juli 2019, montags bis samstags von 10 Uhr bis 20 Uhr, im Elbe Einkaufszentrum in der Osdorfer Landstraße 131-135 geöffnet.

Der Berliner Store öffnet vom 12. Juni bis 6. Juli 2019, montags bis samstags von 10 Uhr bis 20 Uhr, im Einkaufszentrum Boulevard Berlin in der Schloßstraße 10.

Die Berliner und Hamburger Experten von McMakler freuen sich auf zahlreiche Besucher.

Über McMakler

McMakler (www.mcmakler.de) ist ein in Deutschland, Österreich und Frankreich aktiver Full-Service Immobiliendienstleister und verbindet seit 2015 modernste, digitale Analyse-, Vermarktungs- und Kommunikationstechnologien mit der persönlichen Beratung seiner Kunden durch eigene Makler vor Ort. Mit diesem hybriden Geschäftsmodell hat sich McMakler zu einem Pionier der Digitalisierung in der Maklerbranche und zu einem der schnellst wachsenden Immobilienunternehmen Deutschlands entwickelt. Das Unternehmen, mit Hauptsitz in Berlin, beschäftigt aktuell mehr als 600 Mitarbeiter, davon 300 eigene Makler. Gründer und Geschäftsführer sind Felix Jahn, Hanno Heintzenberg und Lukas Pieczonka. Zudem verfügt Felix Jahn über große Erfahrung mit schnell wachsenden Unternehmen. Er war Mitbegründer von Home24, Europas größtem Online-Möbelhändler und Investor vieler schnell wachsender Unternehmen wie Zalando und der Auto1 Group.

McMakler GmbH | Torstraße 19 | 10119 Berlin | Germany

Tel: +49 30 555 744 917 | Mail: franka.schulz@mcmakler.de

Geschäftsführer: Felix Jahn, Hanno Heintzenberg, Lukas Pieczonka
Registriert beim Amtsgericht Berlin, HRB 164028 Berlin 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von McMakler
  • Druckversion
  • PDF-Version