Gruner+Jahr, BARBARA

Anna Netrebko: "Ich mache keine allzu wilden Sachen - keine Sauna, keine Sonne."

Anna Netrebko: "Ich mache keine allzu wilden Sachen - keine Sauna, keine Sonne."
Cover_BARBARA_2016_09 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/118476 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Gruner+Jahr, BARBARA"

Hamburg (ots) - Die Star-Opernsängerin Anna Netrebko wohnt in Wien und New York, ist aber eigentlich ständig in der Welt unterwegs. Kurios dabei: In Hotelzimmern rückt sie gern Möbel. "Aber nur ein bisschen in die Ecke", verrät sie im Interview mit Barbara Schöneberger in der neuen Ausgabe des Magazins BARBARA. Über all die Reisen sagte sie mal, dass man aufpassen müsse, ein Mensch zu bleiben. "Damit meine ich, dass viel Gewese um den Beruf gemacht wird. Viele Sänger - also ich natürlich nicht - sind paranoid. Man muss sich aber auch mal raushalten können aus dieser verrückten Opernwelt", so die Sopranistin. Ebenso wichtig: Sich zu schonen für die Auftritte. Heißt: "Ich mache keine allzu wilden Sachen - keine Sauna, keine Sonne." Leider schafft die Russin es nicht mehr, bis mittags zu schlafen. "Muss wohl das Alter sein", sagt sie.

Pressekontakt:

BARBARA
Stellv. Leiterin Markenkommunikation
Maike Pelikan
Gruner + Jahr GmbH & Co KG
Tel: +49 (0) 40 / 37 03 - 21 57
E-Mail: pelikan.maike@guj.de
www.barbara.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, BARBARA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, BARBARA

Das könnte Sie auch interessieren: