Das könnte Sie auch interessieren:

SKODA gibt einen ersten Eindruck der aufgewerteten SUPERB-Modellreihe in einem Teaservideo

Mladá Boleslav (ots) - - SKODA stellt überarbeitetes Flaggschiff vor, das erstmals auch in einer ...

kinokino Publikumspreis geht an "Another Reality" / Erstmals verleihen 3sat und Bayerischer Rundfunk den Preis des Filmmagazins gemeinsam

Mainz (ots) - Die Redaktion von "kinokino", dem Filmmagazin von 3sat und Bayerischem Rundfunk, lobte auf dem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Technische Hochschule Köln

06.11.2018 – 15:23

Technische Hochschule Köln

Erläuterung zur Pressemitteilung: "Bürgermeister Wolter begrüßt Gäste der TH Köln aus Japan"

Erläuterung zur Pressemitteilung: "Bürgermeister Wolter begrüßt Gäste der TH Köln aus Japan"

Sehr geehrte Damen und Herren,

in der Pressemitteilung "Bürgermeister Wolter begrüßt Gäste der TH Köln aus Japan" wurde der Eindruck erweckt, der Südturm des Kölner Domes würde in nächster Zukunft bis auf eine Höhe von 100 Metern eingerüstet und im Bereich des Gerüstes ein Informationspavillon oder Baustellenmuseum eingerichtet. Dies ist nicht der Fall. Es handelt sich hier um ein fiktives Szenario, das den Studierenden als Aufgabenstellung gegeben wurde. Die TH Köln entschuldigt sich für die unklare Darstellung.

Tatsächlich plant die Dombauhütte langfristig (in ca. 10 Jahren) eine Sanierung des bis auf eine Höhe von etwa 58 m reichenden mittelalterlichen Trachytmauerwerks am Südturm. Konkrete Pläne zur Einrüstung, ihrer Höhe und ihrer Gestaltung gibt es zurzeit aber noch nicht.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Sander

TH Köln

Referat Kommunikation und Marketing

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

0221-8275-3582

pressestelle@th-koeln.de

Dombauhütte

Matthias Deml M. A.

Inventarisation und Öffentlichkeitsarbeit

0221-17940-321

matthias.deml@dombau-koeln.de

Falls Sie keine weiteren Pressemitteilungen der TH Köln erhalten möchten,
schreiben Sie bitte an pressestelle@th-koeln.de 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Technische Hochschule Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version