Das könnte Sie auch interessieren:

Weltmeisterlich! "Schlag den Star" gewinnt mit 14,7 Prozent Marktanteil die Prime-Time / Ski-Rennläufer Felix Neureuther besiegt Fußball-Profi Christoph Kramer

Unterföhring (ots) - Dieses Duell der Weltmeister überzeugt bis zum Schluss! Ski-Legende Felix Neureuther ...

Summer Class 2019: news aktuell Academy startet praxisnahes zweitägiges Weiterbildungsformat

Hamburg (ots) - Am 9. und 10. Juli findet die erste "Summer Class" der news aktuell Academy statt. An ...

Fruchtig-tropisch-lecker: Neue Trinkampullen mit Vitamin B12 sorgen für gute Laune und viel Energie

Oldenburg (ots) - In tropischen Gefilden wachsen die wohl erfrischendsten Früchte - Mango und Maracuja. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ATHOS Immobilien AG

25.04.2019 – 17:26

ATHOS Immobilien AG

EANS-Adhoc: ATHOS Immobilien AG
Kapitalherabsetzung

--------------------------------------------------------------------------------
  Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro
  adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der
  Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Erläuterungen zur Festsetzung des Angebotspreises

Kapitalmaßnahmen
25.04.2019

Linz - Im Anschluss an die Ad-hoc Mitteilung vom 16.04.2019 bezüglich der
angedachten Kapitalherabsetzung wird bekanntgegeben, dass der Vorstand und der
Aufsichtsrat der ATHOS Immobilien AG folgende Parameter zur Festsetzung des
Angebotspreises je Aktie der 30. ordentlichen Hauptversammlung der ATHOS
Immobilien AG vorschlagen werden.
Der Erwerb der Aktien soll mittels eines öffentlichen Erwerbsangebotes an alle
Aktionäre erfolgen. Der beim Rückerwerb von der Gesellschaft gebotene
Angebotspreis je Aktie (ohne Erwerbsnebenkosten) darf die Untergrenze von EUR
14,54 (= rechnerischer Anteil jeder Aktie am Grundkapital) nicht unterschreiten
und darf nicht mehr als 20% über dem nach Handelsvolumina gewichteten
durchschnittlichen Börsenkurs der letzten 20 Börsetage vor dem Tag, an dem die
Angebotsunterlage veröffentlicht wird, liegen.
Der Erwerb und die Einziehung der Aktien durch die Gesellschaft sollen bis
längstens 31.12.2019 abgeschlossen sein.
Die nähere Ausgestaltung des öffentlichen Erwerbsangebotes erfolgt, unter der
Voraussetzung, dass es diesbezüglich zu einer Beschlussfassung in der 30.
ordentlichen Hauptversammlung kommt, durch den Vorstand mit Zustimmung des
Aufsichtsrates und wird in Übereinstimmung mit den anwendbaren Bestimmungen
umgehend nach einer solchen Beschlussfassung veröffentlicht werden.

Rechtlicher Hinweis:
Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren noch eine
Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren
der ATHOS Immobilien Aktiengesellschaft dar.






Rückfragehinweis:
ATHOS Immobilien AG, Waltherstraße 11, 4020 Linz, Mag. Manfred Pammer
(Vorstand), Tel.: 0732 / 604477


Ende der Mitteilung                               euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------



Emittent:    ATHOS Immobilien AG
             Waltherstraße  11
             A-4020 Linz
Telefon:     0732/60 44 77
FAX:         0732/60 44 77-23
Email:    office@athos.at
WWW:      www.athos.at
ISIN:        AT0000616701
Indizes:     
Börsen:      Wien
Sprache:     Deutsch
 

Original-Content von: ATHOS Immobilien AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ATHOS Immobilien AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung