Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von UNIQ GmbH

11.11.2019 – 09:15

UNIQ GmbH

Brückentage 2020 - Mit cleverer Planung Ferien verdoppeln

Brückentage 2020 - Mit cleverer Planung Ferien verdoppeln
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Brückentage 2020 - Mit cleverer Planung Ferien verdoppeln

Aus 6 mach 12! Wer geschickt plant, kann länger verreisen

Ferien sind die schönste Zeit des Jahres und die Tage für Erholung und Entspannung können nicht zahlreich genug sind. Mit einer cleveren Planung lassen sich trotz der überschaubaren Anzahl an Ferientagen lange freie Zeiten am Stück herausschlagen. Holidayguru erklärt, wie das funktioniert.

Leider fallen die Feiertage im kommenden Jahr nicht so günstig wie 2019. Dennoch kann man es mit beispielsweise 30 Ferientagen auf 64 freie Tage bringen. Nicht jeder hat allerdings das Glück 30 Ferientage im Jahr zu besitzen. Doch auch bei weniger Ferientagen können - clever geplant - mehr freie Tage am Stück herausspringen.

Ein perfektes Beispiel für die optimale Nutzung der Brückentage ist die Osterzeit: Karfreitag und Ostermontag sind in fast allen Kantonen Feiertage. Wer hier 8 Ferientage investiert, hat inklusive der Wochenenden und Feiertage insgesamt 16 Tage am Stück frei. Ferien sollte man für die Tage 06.-09.04.2020 sowie 14.-17.04.2020 beantragen - so steht ausgedehnten Frühlingsferien nichts mehr im Weg. Reisetipp für diese Zeit sind beispielsweise die Kanarischen Inseln, denn dort herrschen im April schon Temperaturen von 24 Grad.

Wer im Mai den Feiertag Auffahrt und im Juni Pfingsten für Badeferien nutzt, kann bei 6 investierten Ferientagen ganze 12 Tage am Stück frei machen. Auffahrt fällt 2020 auf einen Donnerstag und kann somit mit nur einem Ferientag auch für ein verlängertes Wochenende genutzt werden. Zu dieser Zeit eignen sich nahe gelegene Reiseziele besonders: die Balearischen Inseln, Griechenland sowie Italien.

In fast allen Kantonen lässt sich natürlich auch die Zeit um Weihnachten noch einmal für eine ausgiebige Erholungspause nutzen. Wer nach Weihnachten 4 Ferientage nimmt, hat Ende Dezember 10 Tage am Stück frei. Ideal, um den Feiertagstrubel ganz entspannt anzugehen oder vielleicht einfach mal einen ausgedehnten Trip in ein Skigebiet zu machen.

Weitere Infos zu den Brückentagen 2020 gibt's hier:

https://www.holidayguru.ch/reisekalender/brueckentage/

Über Holidayguru CH

Holidayguru ist eines der grössten Reiseportale in der Schweiz und gehört zur UNIQ GmbH (Urlaubsguru.de) mit Hauptsitz in Deutschland. Urlaubsguru ist mit seiner internationalen Brand Holidayguru in mehreren Ländern vertreten und gehört mit über sieben Millionen Facebook-Fans sowie monatlich über elf Millionen Besuchern zu den grössten europäischen Reise-Websites.

Über UNIQ GmbH

Daniel Krahn und Daniel Marx gründeten im Sommer 2012 Urlaubsguru DE und sind heute Geschäftsführer der UNIQ GmbH. Heute ist Urlaubsguru mit seiner internationalen Brand Holidayguru in mehreren europäischen Ländern vertreten und gehört mit über sieben Millionen Facebook-Fans sowie monatlich über elf Millionen Besuchern zu den grössten europäischen Reise-Websites. Urlaubsguru kommt heute noch ohne Fremdkapital aus und befindet sich weiterhin auf Wachstumskurs.

11.11.2019

Ansprechpartner für Medien: Marlene Meikl, Head of Digital Brand Holidayguru CH, Tel. 0043 1 205 8168 106

WIR BLEIBEN IN KONTAKT
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Marlene Meikl
Head of Digital Brand Holidayguru CH
E-Mail marlene.meikl@holidayguru.ch
Telefon_ +43 (0) 1 205 8168 106

UNIQ GmbH | Zweigstelle Wien
Wiedner Hauptstraße 15/2/4
1040 Wien
Österreich