Das könnte Sie auch interessieren:

Gefährliche Wachstumsschwäche Deutschlands durch Lohnzuwächse und Energiekosten

Brüssel (ots) - Besorgt reagierte der Europaabgeordnete Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) auf die ...

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

08.02.2019 – 09:17

Presse- und Informationszentrum der Streitkräftebasis

Sportsoldaten bei der Einzelstrecken Weltmeisterschaft der Eisschnellläufer 2019

  • Bild-Infos
  • Download

Inzell (ots)

Vom 7. bis 10. Februar 2019 findet die Eisschnelllauf Weltmeisterschaft in Inzell statt. Das herausragende Sportereignis lockt in jeder Saison tausende Besucher in die Max Aicher Arena. Die drei Sportsoldaten der Streitkräftebasis Stabsunteroffizier Joel Dufter, seine Schwester Feldwebel Roxanne Dufter und Hauptfeldwebel Gabriele Hirschbichler hoffen auf eine Medaillenplatzierung. Besonders die Aussichten für Stabsunteroffizier Joel Dufter sehen für die Heim-WM vielversprechend aus, auf Grund seiner vorausgegangenen guten Platzierungen in diesem Winter. Am ersten Wettkampftag verpassten jedoch der Lokalmatador Stabsunteroffizier Joel Dufter im Teamsprint sowie seine Schwester Feldwebel Roxanne Dufter auf der 3000 Meter Strecke mit dem undankbaren vierten Platz knapp das Podest.

Pressekontakt:

Claudia Kreier
Leiterin Unternehmenskommunikation
Haslacher Str. 30
83278 Traunstein
+49 (0) 861 909590-15
kreier@chiemsee-chiemgau.info

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum der Streitkräftebasis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Presse- und Informationszentrum der Streitkräftebasis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung