Alle Storys
Folgen
Keine Story von uniVersa Versicherungen mehr verpassen.

uniVersa Versicherungen

PKV-Bilanzrating: uniVersa doppelt ausgezeichnet

PKV-Bilanzrating: uniVersa doppelt ausgezeichnet
  • Bild-Infos
  • Download

PKV-Bilanzrating: uniVersa doppelt ausgezeichnet

Die Wahl der privaten Krankenversicherung (PKV) ist meist eine Entscheidung fürs Leben. Deshalb sollten freiwillig gesetzlich Krankenversicherte beim Wechsel nicht nur auf das aktuelle Preis-Leistungs-Verhältnis achten, sondern auch die Solidität der Anbieter vergleichen. Hilfreiche Entscheidungshilfen bieten Ratingagenturen. Franke und Bornberg hat beispielsweise sein aktuelles PKV-Bilanzrating (Map-Report 920) veröffentlicht und darin 29 private Krankenversicherungen unter die Lupe genommen. Bewertet wurden folgende Kennzahlen: Nettorendite, Bewertungsreservequote, Zuführungsquote zur Rückstellung für Beitragsrückerstattung (RfB), RfB-Quote, Versicherungsgeschäftliche Ergebnisquote, Überschussverwendungsquote, Vorsorgequote, Verwaltungskostenquote, Abschlusskostenquote und Solvabilität. Sehr solide ist beispielsweise die uniVersa aufgestellt. Sie wurde im Rating mit „mmm“ für hervorragende Leistungen ausgezeichnet. Die älteste private Krankenversicherung Deutschlands konnte auch beim neuen KV-Unternehmensrating vom Analysehaus Morgen & Morgen überzeugen. Dort wurden die Geschäftsergebnisse von insgesamt 30 PKV-Unternehmen analysiert und hierzu die letzten fünf Geschäftsberichte der Gesellschaften ausgewertet. Auch hier konnte die uniVersa überzeugen und wurde mit „Sehr gut“ ausgezeichnet.

Ansprechpartner:
Stefan Taschner, Pressesprecher
Telefon +49 911 5307-1698, Fax +49 911 5307-1676
E-Mail: presse@universa.de 
Internet: www.universa.de/presse
uniVersa Krankenversicherung a.G., Lebensversicherung a.G., Allgemeine Versicherung AG
Hauptverwaltung: Sulzbacher Str. 1-7, 90489 Nürnberg


Die uniVersa Versicherungsunternehmen sind eine Unternehmensgruppe mit langer Tradition und großer Erfahrung, deren Ursprünge auf das Jahr 1843 – dem Gründungsjahr der uniVersa Krankenversicherung a.G. als älteste private Krankenversicherung Deutschlands und 1857, dem Gründungsjahr der uniVersa Lebensversicherung a.G. – zurückgehen. Als moderner Finanzdienstleister ist die uniVersa heute auf die Rundum-Lösung von Versorgungsproblemen vornehmlich der privaten Haushalte sowie kleinerer und mittlerer Betriebe spezialisiert. Rund 7.000 Mitarbeiter und Vertriebspartner stehen bundesweit als kompetente Ansprechpartner den Kunden zur Verfügung.