Das könnte Sie auch interessieren:

SKODA gibt einen ersten Eindruck der aufgewerteten SUPERB-Modellreihe in einem Teaservideo

Mladá Boleslav (ots) - - SKODA stellt überarbeitetes Flaggschiff vor, das erstmals auch in einer ...

#GNTM 2019: Das sind die Finalistinnen

Unterföhring (ots) - Sie haben 15 Wochen vor den Kameras gestrahlt, sie haben bei den herausfordernden Walks ...

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ALDI

30.04.2019 – 11:56

ALDI

Top Neuzugänge: ALDI gewinnt Schneekoppe für sein Bio-Sortiment - und holt Fußball-Weltmeister Philipp Lahm an Bord

Top Neuzugänge: ALDI gewinnt Schneekoppe für sein Bio-Sortiment - und holt Fußball-Weltmeister Philipp Lahm an Bord
  • Bild-Infos
  • Download

Essen/Mülheim a. d. Ruhr (ots)

ALDI stärkt sein Bio-Sortiment und holt dafür gleich zwei prominente Namen an Bord: Ab Anfang Mai bietet ALDI bundesweit 15 hochwertige Produkte in Bio-Qualität unter der bekannten Marke Schneekoppe exklusiv an. Inhaber des Traditionsunternehmens ist seit 2018 Ex-Fußballprofi Philipp Lahm, Weltmeister von 2014.

Bewusste Ernährung mit hochwertigen Lebensmitteln in Bio-Qualität muss nicht kompliziert oder teuer sein. Das beweist ALDI als Frischehändler immer wieder. Mit Verkaufsstart am 2. Mai legt der Discountspezialist nun nach und bietet 15 Bio-Produkte unter der Traditionsmarke Schneekoppe an. Damit baut ALDI sein Standardsortiment im Bio-Segment weiter aus. Einige Artikel, die bislang als Aktionsware nur unregelmäßig im Angebot waren, sind ab sofort dauerhaft verfügbar. Apfelessig in den Varianten "klar" und "naturtrüb" ist komplett neu im Sortiment.

"Wir freuen uns, mit Schneekoppe einen Händler mit jahrzehntelanger Erfahrung im Naturkostbereich als langfristigen Kooperationspartner für uns gewinnen zu können", sagt Tobias Heinbockel, Geschäftsführer Category Management bei ALDI Nord. "Zu erschwinglichen Preisen bieten wir gut schmeckende Produkte in Bio-Qualität an, erweitern unser Angebot rund um das Thema bewusste Ernährung nochmals und können so noch mehr Kundinnen und Kunden dafür begeistern." Um das zu unterstützen, bietet ALDI alle Schneekoppe-Produkte zwischen 9. und 25. Mai vergünstigt zu einem Probierpreis an.

Fußball-Weltmeister Lahm: Prominenter Markenbotschafter und mehr

Mit Philipp Lahm, der seit 2018 Inhaber des Traditionsunternehmens Schneekoppe ist, gewinnt ALDI zudem einen prominenten Botschafter für das Thema "Bewusste Ernährung" hinzu. Zum Verkaufsstart wird der frühere Weltklassespieler vor allem als Markenbotschafter für Schneekoppe zu sehen sein - zum Beispiel in eigens produzierten TV-Werbespots und in verschiedenen Social-Media-Formaten.

Doch dabei soll es nicht bleiben: Auch im Zusammenhang mit der ALDI Kampagne "Einfach besser leben" wird der Ex-Profi künftig eine tragende Rolle spielen. "Als ehemaliger Spitzensportler steht Philipp Lahm für einen gesunden Lebensstil. Gemeinsam mit ihm möchten wir Menschen für das Thema weiter sensibilisieren und zeigen, dass es hochwertige Bio-Produkte auch zu erschwinglichen Preisen gibt", so Lars Klein, Geschäftsführer Einkauf bei ALDI SÜD.

Der Fußball-Weltmeister von 2014 ist überzeugt, dass die Spieler im neuen Team gut zueinander passen, und er setzt sich dementsprechend hohe Ziele: "Schneekoppe ist eine Traditionsmarke, die seit jeher für bewusste Ernährung steht. Ich bin überzeugt, dass wir sie gemeinsam mit ALDI als Top-Discounter zu einer relevanten Marke für gesunde Lebensweise machen und damit den Lebensmittelmarkt nachhaltig verändern können." Und weiter: "Gesunde Ernährung muss für alle Menschen zugänglich sein - wir werden diese Brücke bauen."

Pressekontakt:

Unternehmensgruppe ALDI Nord: Serra Schlesinger, presse@aldi-nord.de
Unternehmensgruppe ALDI SÜD: Lina Binder, presse@aldi-sued.de

Original-Content von: ALDI, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ALDI
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung