Das könnte Sie auch interessieren:

Mateusz Klimaszewski verstärkt Berliner Vertriebsteam bei news aktuell

Hamburg (ots) - Seit dem 01. Februar 2019 ist Mateusz Klimaszewski (31) neuer Account Manager im Vertrieb bei news ...

Die zehn größten Fehler beim Employer Branding

Hamburg (ots) - Die Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens nicht kennen, die Bedürfnisse der bestehenden und ...

Emma Stone und Ryan Gosling tanzen in "La La Land" mit uns in die OSCAR(r) Nacht auf ProSieben!

Unterföhring (ots) - 17. Februar 2019. Der Auftakt zur Filmnacht des Jahres könnte nicht großartiger sein! ...

24.01.2019 – 11:28

Kaufland

Ab Februar bei Kaufland: Mehrweg-Frischetaschen für Obst und Gemüse

  • Bild-Infos
  • Download

Neckarsulm (ots)

Ab Februar gibt es bei Kaufland im Bereich Obst und Gemüse mehrfach verwendbare Frischetaschen. Dadurch können die Verbraucher ganz einfach dazu beitragen, Plastikmüll zu reduzieren und die Umwelt zu schützen. Durch die Verwendung dieser Frischetaschen lassen sich bis zu 693 Tonnen Einwegbeutel im Jahr einsparen. Eine Packung mit drei Frischetaschen kostet 1,99 Euro, sie sind waschbar und immer wieder verwendbar.

"Auch wir tragen dazu bei, den Einsatz von Einwegbeuteln zu reduzieren und den Obst- und Gemüse-Einkauf nachhaltiger zu gestalten. Unsere neuen praktischen Frischetaschen sind eine Alternative für den täglichen Einkauf, um die Nutzung von Einwegbeuteln zu vermeiden" so Lavinia Kochanski, Leiterin Nachhaltigkeit.

Neben einer nachhaltigen Sortimentsgestaltung setzt das Unternehmen auch auf umweltfreundliches Einkaufen. Um den Einkauf für die Kunden praktisch und nachhaltig zu gestalten, bietet Kaufland langlebige Einkaufshelfer. Wie zum Beispiel Stoffbeutel aus GOTS-zertifizierter Baumwolle, stabile Permanent-Tragetaschen, Einkaufsboxen aus FSC-zertifiziertem Karton oder platzsparende Kunststoff-Klappboxen.

Kaufland übernimmt Verantwortung für Mensch, Tier und Umwelt. In den Zielen und Prozessen von Kaufland ist das Engagement im Bereich Nachhaltigkeit tief verankert. So achtet das Unternehmen besonders auf die nachhaltige Gestaltung des Sortiments, dabei macht es sich für ökologische und regionale Landwirtschaft stark. Kaufland setzt sich für verantwortungsvolle und artgerechtere Produktions- und Haltungsbedingungen sowie den Erhalt natürlicher Lebensräume ein. Das umfangreiche Sortiment bietet den Kunden eine große Auswahl an umweltfreundlichen und fair gehandelten Produkten.

Über Kaufland

Kaufland betreibt bundesweit über 660 Filialen und beschäftigt rund 75.000 Mitarbeiter. Mit durchschnittlich 30.000 Artikeln bietet das Unternehmen ein großes Sortiment an Lebensmitteln, dabei liegt der Fokus auf den Frischeabteilungen Obst und Gemüse, Molkereiprodukten sowie Fleisch, Wurst, Käse und Fisch. Das Unternehmen ist Teil der Schwarz Gruppe, die zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland gehört. Kaufland hat seinen Sitz in Neckarsulm, Baden-Württemberg. Weitere Informationen zu Kaufland unter http://ots.de/Vfkc56

Zur Plastikstrategie der Schwarz Gruppe

Die Schwarz Gruppe, die mit den Handelssparten Lidl und Kaufland zu den international größten Handelsunternehmen gehört, ist sich ihrer Verantwortung für die Umwelt bewusst und nimmt diese wahr. Sie hat eine vollumfassende Plastikstrategie gestartet, die weltweit alle Sparten und Standorte einschließt.

Die Plastikstrategie REset ist ein ganzheitlicher, umfassender Ansatz und besteht aus fünf Handlungsfeldern: Von der Vermeidung über die Wiederverwertung, das ressourcenschonende Design bis zur Innovation und Aufklärung. Ziel ist es, den Plastikverbrauch für Produkt-, Um- und Transportverpackungen zu reduzieren, Prozesse zu vereinheitlichen und die Voraussetzungen für eine sortenreine Verarbeitung zu schaffen.

Pressekontakt:

Kaufland Unternehmenskommunikation, Andrea Kübler, Rötelstraße 35,
74172 Neckarsulm, Telefon 07132 94-348113, presse@kaufland.de

Original-Content von: Kaufland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kaufland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung