Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Deutsche Kreditbank AG mehr verpassen.

18.06.2020 – 17:56

Deutsche Kreditbank AG

DKB erweitert zukünftig Vorstand: Arnulf Keese neues Vorstandsmitglied

DKB erweitert zukünftig Vorstand: Arnulf Keese neues Vorstandsmitglied
  • Bild-Infos
  • Download

DKB erweitert zukünftig Vorstand: Arnulf Keese neues Vorstandsmitglied

- Strukturelle und personelle Veränderungen im Vorstand der DKB: Erweiterung auf 6 Mitglieder
- Mit Keese gewinnt die DKB einen der führenden Köpfe im Digital-Business als Vorstand
- Technologische Transformation der DKB Keeses Hauptaufgabe  

Berlin, 18. Juni 2020 – Arnulf Keese, bisher Chief Digital Officer (CDO) der Deutschen Kreditbank AG (DKB), wird neues Vorstandsmitglied der DKB. Keese soll im Vorstand die Führung des Bereichs Digital Products & Technology übernehmen und den Wandel der DKB zum Technologiekonzern mit Banklizenz weiter forcieren. Die Berufung von Arnulf Keese in den Vorstand steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Aufsicht.

Dazu Stefan Unterlandstättner, CEO der DKB: „Ständige Veränderungen, Geschwindigkeit und die weiter steigende Komplexität des modernen Bankings erfordern ein noch stärkeres Management-Team auch mit Blick auf zusätzliches, technologisches Know-How. Mit Arnulf Keese gewinnen wir eine starke Führungspersönlichkeit, der das Zusammenspiel zwischen Customer Centricity, technologischem Fortschritt und Geschäftsentwicklung durch seine langjährige Erfahrung perfekt versteht.“

Arnulf Keese dazu: „Der deutsche Bankenmarkt wandelt sich in nie dagewesenem Tempo. Die DKB hat dabei eine ideale Ausgangsposition – als Pionier des Online-Bankings, durch Innovationskraft und Ehrgeiz sowie Kreativität und Leidenschaft der Mitarbeitenden sehe ich die DKB für die Zukunft auf dem richtigen Weg. Ich bin stolz darauf, den von der DKB ausgegebenen Wachstumskurs mitgestalten zu können.“

Der studierte Physiker und passionierte Läufer sowie Radfahrer begann seine Karriere als Mitglied der Geschäftsführung der AOL Deutschland GmbH. Nach verschiedenen Führungspositionen war er Mitbegründer und Geschäftsführer des Bezahlverfahrens giropay und von 2011 bis 2016 Geschäftsführer für die DACH-Region des Online-Bezahldienstes PayPal. Von 2016 bis Ende 2017 hat Keese als General Partner bei der internationalen Investoren-Gruppe eVentures mit namhaften Start-ups gearbeitet.

Über
die DKB
 Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) mit Hauptsitz in Berlin ist Teil der BayernLB-
Gruppe und betreut mit ihren insgesamt 4.150 Mitarbeitenden Geschäfts- und Priva
tkunden. Die Bilanzsumme der DKB beläuft sich auf 83,8 Milliarden Euro, rund 84
Prozent davon setzt sie als #geldverbesserer in Form von Krediten ein. Als Partn
er von Unternehmen und Kommunen hat sich die Bank frühzeitig auf zukunftsträchti
ge Branchen in Deutschland spezialisiert: Wohnen, Gesundheit, Pflege, Bildung, L
andwirtschaft und Erneuerbare Energien. In vielen dieser Wirtschaftszweige gehör
t die DKB zu den Marktführern. Im Privatkundengeschäft ist die DKB die zweitgröß
te Direktbank Deutschlands. Sie bietet ihren über 4,4 Millionen Privatkunden sei
t mehr als 15 Jahren die Möglichkeit, die täglichen Bankgeschäfte online abzuwic
keln.