PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Brenntag SE mehr verpassen.

13.06.2019 – 14:31

Brenntag SE

Hauptversammlung der Brenntag AG beschließt erneut erhöhte Dividende für das Geschäftsjahr 2018

Hauptversammlung der Brenntag AG beschließt erneut erhöhte Dividende für das Geschäftsjahr 2018
  • Bild-Infos
  • Download

Sehr geehrte Damen und Herren, anbei finden Sie die Pressemitteilung zur Hauptversammlung der Brenntag AG, die heute in Essen stattgefunden hat. Bitte entnehmen Sie weitere Informationen der untenstehenden Pressemitteilung. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen Hubertus Spethmann

Essen, 13. Juni 2019

Hauptversammlung der Brenntag AG beschließt erneut erhöhte Dividende für das Geschäftsjahr 2018

- Hauptversammlung beschließt die Auszahlung einer Dividende von 1,20 EUR je 
  Aktie (+9,1% gegenüber Vorjahr)
- Hauptversammlung folgt bei der Abstimmung allen Vorschlägen von Vorstand und 
  Aufsichtsrat

Brenntag (WKN A1DAHH), der Weltmarktführer in der Chemiedistribution, hat heute seine ordentliche Hauptversammlung in Essen abgehalten. In ihren Reden berichteten Vorstandsvorsitzender Steven Holland und Finanzvorstand Georg Müller den Anteilseignern über das Geschäftsjahr 2018, in dem die beiden wichtigen Kennzahlen Rohertrag und operatives EBITDA gegenüber dem Vorjahr deutlich gesteigert werden konnten. Zu dem Wachstum trugen alle Regionen des Konzerns bei, wobei insbesondere Nordamerika mit einer sehr hohen Ergebnissteigerung überzeugte. Auch die getätigten Akquisitionen leisteten den erwartet guten Ergebnisbeitrag.

Bei einer Präsenzquote von 80% folgte die Hauptversammlung jeweils mit großer Mehrheit den Beschlussvorschlägen von Vorstand und Aufsichtsrat. So beschloss sie eine Dividende in Höhe von 1,20 EUR je Aktie. Dies entspricht einer Steigerung von 9,1% im Vergleich zum Vorjahr. Damit setzt Brenntag weiterhin seine Politik um, die Anteilseigner mit der Zahlung einer jährlich steigenden Dividende angemessen am Wachstum des Unternehmens zu beteiligen. Die Ausschüttungsquote liegt bei 40,2% des auf die Brenntag-Aktionäre entfallenden Nettoergebnisses.

Über Brenntag:

Brenntag, der Weltmarktführer in der Chemiedistribution, ist mit seinem umfangreichen Produkt- und Serviceportfolio in allen bedeutenden Märkten der Welt vertreten. Vom Hauptsitz in Essen aus betreibt Brenntag ein weltweites Netzwerk mit mehr als 580 Standorten in 76 Ländern und mehr als 16.600 Mitarbeitern. 2018 erzielte das Unternehmen weltweit einen Umsatz von 12,6 Mrd. Euro (14,8 Mrd. US-Dollar). Brenntag ist das Bindeglied zwischen Chemieproduzenten und der weiterverarbeitenden Industrie. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden und Lieferanten mit maßgeschneiderten Distributionslösungen für Industrie- und Spezialchemikalien. Mit über 10.000 verschiedenen Produkten und einer Lieferantenbasis von Weltrang bietet Brenntag seinen etwa 195.000 Kunden Lösungen aus einer Hand. Dazu gehören spezifische Anwendungstechniken, ein umfassender technischer Service und Mehrwertleistungen wie Just-in-time-Lieferung, Mischungen & Formulierungen, Neuverpackung, Bestandsverwaltung und Abwicklung der Gebinderückgabe. Langjährige Erfahrung und die lokale Stärke in den einzelnen Ländern zeichnen den Weltmarktführer in der Chemiedistribution aus.

Hubertus Spethmann 
Brenntag AG 
Corporate Communications 
Messeallee 11 
45131 Essen 
Deutschland 
Telefon: +49 (201) 6496-1732 
E-Mail: hubertus.spethmann@brenntag.de 
http://www.brenntag.com