Gruner+Jahr, GEO Special

Norwegens Kronzprinz Haakon in der aktuellen Ausgabe von GEO SPECIAL: "Immer, wenn ich jungen Leuten begegne, bin ich beruhigt und fühle mich darin bestärkt, dass die Zukunft gut wird."

Norwegens Kronzprinz Haakon in der aktuellen Ausgabe von GEO SPECIAL: "Immer, wenn ich jungen Leuten begegne, bin ich beruhigt und fühle mich darin bestärkt, dass die Zukunft gut wird." / Lofoten-Insel Moskenesoy von Jan Wlodarczyk / Huber Images. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/108004 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Gruner+Jahr, GEO Special/Jan Wlodarczyk / Huber Images"
Norwegens Kronzprinz Haakon in der aktuellen Ausgabe von GEO SPECIAL: "Immer, wenn ich jungen Leuten begegne, bin ich beruhigt und fühle mich darin bestärkt, dass die Zukunft gut wird." / Lofoten-Insel Moskenesoy von Jan Wlodarczyk / Huber Images. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/108004 /... mehr

Hamburg (ots) - Die Norweger gehören zu den glücklichsten Menschen der Erde. Wie der norwegische Kronzprinz Haakon daran arbeitet, sein Land aktuell und in Zukunft weiter zu verbessern, welche Highlights man sich als Besucher in Norwegen unbedingt ansehen sollte und wie er persönlich seine Rolle als Vorbild sieht, verrät Kronprinz Haakon in der aktuellen GEO SPECIAL-Ausgabe "Norwegen".

Ein besonderes Anliegen ist dem Kronprinzen die Nachwuchs-Förderung in seinem Land: "Ich glaube, dass die jungen Menschen in Norwegen ein großes Interesse an der Gesellschaft und der Zukunft haben. Immer wenn ich jungen Leuten begegne, bin ich beruhigt und fühle mich darin bestärkt, dass die Zukunft gut wird." Die Jugend, so der Kronprinz, habe den festen Glauben, zu allem in der Lage zu sein: "Das ist großartig! Wir können Fantastisches erschaffen, wenn wir zusammenarbeiten."

Der natur- und sportbegeisterte Kronprinz empfiehlt außerdem seine persönlichen Highlights - die Fjorde der Westküste, Skifahren im Norden und eine besonders ungewöhnliche Sportart für ganz Mutige: "An den Stränden der Lofoten kann man sogar surfen und kitesurfen. Es ist dort ziemlich kalt, aber mit einem Neoprenanzug im Sommer kann das gehen."

Die neue Ausgabe GEO Special (4/2018) ist seit dem 11. Juli im Handel erhältlich.

Pressekontakt:

Marina Hoffmann
PR/Kommunikation GEO
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 3879
E-Mail hoffmann.marina@guj.de
Internet www.geo.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, GEO Special, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, GEO Special

Das könnte Sie auch interessieren: