ZDFneo

"TVLab" 2015 in ZDFneo: Das Siegerteam steht fest

Das Team "Das Web ist nicht genug (#DWING)" von HitchOn stellt sich vor: Alexander Böhm aka AlexiBexi (l.), Petra (Petty) Mayer aka Ooobacht (2.v.l.), Michael Schulte (2.v.r.), Lars Fricke (r.). Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/105412 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDFneo/ZDF/HitchOn"
Das Team "Das Web ist nicht genug (#DWING)" von HitchOn stellt sich vor: Alexander Böhm aka AlexiBexi (l.), Petra (Petty) Mayer aka Ooobacht (2.v.l.), Michael Schulte (2.v.r.), Lars Fricke (r.). Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/105412 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle... mehr

Mainz (ots) - Die ZDFneo-Zuschauer und User haben entschieden: Mit 27 262 Stimmen hat das Team "Das Web ist nicht genug" mit eindeutigem Abstand zu den zwei konkurrierenden Teams das "TVLab" 2015 gewonnen.

Innerhalb einer Woche entwickelten Kreativteams gemeinsam mit ihren Fangemeinden im Netz jeweils einen vierminutigen Clip, mit dem sie sich bei den Zuschauern und Usern für ein Format in ZDFneo für die kommende Programmsaison empfahlen.

Das Team "Das Web ist nicht genug", von der Produktionsfirma HitchOn ins Rennen geschickt, setzte das von ZDFneo vorgegebene Thema "Mutprobe! Für eine Hand voll..." in ihrem Kurzfilm "Team Trau dich... Für eine Hand voll Spinner" um. In ihrem Clip gründen die vier Protagonisten Alexander Böhm (AlexiBexi), Lars Fricke, Petra Mayer (Ooobacht) und Michael Schulte eine Coachingfirma, um Heiratswilligen unter die Arme zu greifen. Als Kundschaft gewinnen sie jedoch nur "Spinner", wie eine Selfie-Phobikerin, doch bei diesen Fällen sind die Coaches ganz in ihrem Element. Ihr Humor kam an und führte zum Sieg: Das Team von "Das Web ist nicht genug" bekommt 2016 ein eigenes Format in ZDFneo.

Die zwei konkurrierenden Teams "Three And A Half Girls" (strangutmedia) und "Drama Dackel" (dropout films) kamen auf 17 747 und 8018 Stimmen. Das Team "It's a lab" (Warner Bros.) hatte sich aus dem Wettbewerb zurückgezogen.

Ansprechpartnerin: Christina Betke, Telefon: 06131 - 70-12717; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/tvlab2015

https://presseportal.zdf.de/pm/tvlab-3/

http://tvlab.zdfneo.de

http://twitter.com/zdfneo

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDFneo, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDFneo

Das könnte Sie auch interessieren: