MEDIA WORKSHOP

Kundenmagazine und Mitarbeiterzeitungen sind mehr als nur Informationsblätter
Zweitägiger Praxisworkshop mit Experte Peter Linden

Peter Linden an einer Sitzung mit den Redaktoren des Focus-Bundes. Der Autor und freie Dozent in München leitet als Referent den Media Workshop "Kundenmagazine und Mitarbeiterzeitungen"am 11. und 12. Dezember 2017 in Hamburg. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/104299 / Die Verwendung dieses... mehr
Infos und Anmeldung

Hamburg (ots) - In dem Media Workshop "Kundenmagazine und Mitarbeiterzeitungen" am 11. und 12. Dezember 2017 in Hamburg lernen die Teilnehmer das Handwerkszeug für die professionelle Entwicklung und Erstellung dieser Corporate Media Instrumente kennen. Schritt für Schritt werden alle relevanten journalistischen Tools erarbeitet und trainiert. Referent Peter Linden vermittelt, welche Faktoren bereits vor der Herausgabe beachtet werden müssen und welche im laufenden Prozess zu einem besseren Ergebnis führen. Die Teilnehmer üben in dem Praxisworkshop anhand eigener Beispiele, wie das Storytelling mit Bildern und Layout für ihre Corporate Media Produkte funktioniert.

Terminankündigung: 
Kundenmagazine und Mitarbeiterzeitungen 
am 11. und 12. Dezember 2017 in Hamburg 
Interessenten finden alle relevanten Informationen auf der Webseite 
von Media Workshop: www.media-workshop.de/pm/2468/ 

Dieses praxisorientierte Seminar richtet sich an alle Fach- und Führungskräfte von Pressestellen, Marketing- und PR-Abteilungen. Auch Projektverantwortliche für Corporate Media und Kundenmedien, sowie alle Produktentwickler für Zeitschriften und Kundenmagazine erfahren, wie sie schnell und effektiv neue Printprodukte realisieren können.

Über den Referenten:

Peter Linden (Jahrgang 1959) lebt als Autor und freier Dozent in München. Er unterrichtet an Universitäten, Journalistenschulen, bei zahlreichen Verlagen und Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu Sprache, Sprachwirkung sowie journalistischen Darstellungsformen. Der ehemalige Redakteur der Süddeutschen Zeitung ist Autor mehrerer Fachbücher. Er studierte Germanistik und Romanistik in München.

Das Seminarprogramm 2017/2018 zum Download: www.media-workshop.de/pdf/seminarprogramm_2018.pdf

Über das Fortbildungsprogramm der MW Media Workshop GmbH:

Die MW Media Workshop GmbH ist ein zertifizierter Bildungsanbieter und zählt in der Kommunikationsbranche seit 2001 zu den führenden Anbietern beruflicher Weiterbildung. Das praxisnahe Seminarprogramm umfasst rund 66 Themen zu Marketing, Pressearbeit, PR, Digitaler Kommunikation sowie zu Präsentationstechniken und Führungskompetenz. Dabei stehen den Teilnehmern fünf verschiedene Veranstaltungsorte (Hamburg, Berlin, München, Frankfurt am Main und Köln) zur Auswahl. Neben den offenen Seminaren werden auch maßgeschneiderte Inhouse-Schulungen, Trainings und Coachings für die Kunden konzipiert. Die Referenten der Weiterbildungen sind Experten aus Wirtschaft und Medien, die langjährige Berufserfahrung und einen engen Praxisbezug zu den Aufgaben der Teilnehmergruppe besitzen. Bis heute haben über 15.500 Kommunikationsfachleute, Marketing-Profis und Führungskräfte aller Branchen an den ein- und zweitägigen Veranstaltungen und Inhouse-Schulungen teilgenommen. Die Zertifizierung der GmbH besteht seit September 2012 und erfolgte durch den Weiterbildung Hamburg e.V. mit der Vergabe des Prüfsiegels "Geprüfte Weiterbildungseinrichtung".

Das komplette Seminarprogramm im Online-Seminarfinder: www.media-workshop.de

Die Anmeldung zum Seminar-Newsletter: www.media-workshop.de/newsletter.htx

Pressekontakt:

MW Media Workshop GmbH
Seminare // Trainings // Coachings
Nicole von Aspern
Telefon: +49 40 2263 9660
presse@media-workshop.de

Original-Content von: MEDIA WORKSHOP, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MEDIA WORKSHOP

Das könnte Sie auch interessieren: