Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Frankfurter Rundschau

07.12.2016 – 16:39

Frankfurter Rundschau

Frankfurter Rundschau: Symbol für die Konservativen

Frankfurt (ots)

Ihr müsst mir helfen, hat Angela Merkel ihrer CDU zugerufen, bevor sie sich als Parteivorsitzende wiederwählen und zur Kanzlerkandidatin aufstellen ließ. Die Hilfe sah dann so aus: Erst verpassen sie ihr das zweitschlechteste Wahlergebnis ihrer Amtszeit, dann stellen sie sich bei der doppelten Staatsbürgerschaft gegen Merkel, und schließlich stimmen ihre Leute für die Wiedereinführung der Optionspflicht. Startet Merkel also als Vorsitzende ohne Partei ins Wahljahr? Hilft die CDU ihr eher beim Abschied vom Amt als beim Weitermachen? Der Beschluss war jene Stelle, an der sich auf nahezu jedem Parteitag die Delegierten gegen die Spitze durchsetzen. Politisch umgesetzt wird die Forderung kaum. Weder mit SPD, FDP oder den Grünen wird die CDU die Optionspflicht, die vor zwei Jahren abgeschafft wurde, durchsetzen können. Ein Reinfall war der Parteitag also nicht. Ein furioser Auftakt für den Bundestagswahlkampf auch nicht.

Pressekontakt:

Frankfurter Rundschau
Ressort Politik
Telefon: 069/2199-3222

Original-Content von: Frankfurter Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Frankfurter Rundschau