Das könnte Sie auch interessieren:

Startschuss für den PR-Bild Award 2019: news aktuell sucht die besten PR-Fotos des Jahres

Hamburg (ots) - Ab sofort können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter ...

Die Liebe siegt: Klaas Heufer-Umlauf gewinnt am Samstagabend, "DIE BESTE SHOW DER WELT" gewinnt Zuschauer

Unterföhring (ots) - Die Liebe macht Klaas Heufer-Umlauf zum neuen Show-Master! Mit seiner neuartig ...

Discovery startet neue Marke in Deutschland: HOME & GARDEN TV, ab 06. Juni 2019 im Free-TV und auf digitalen Verbreitungswegen

München (ots) - - HOME & GARDEN TV ist die erste Adresse im TV für alle Themen rund um Häuser, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Österreichische Staatsdruckerei Holding AG

06.06.2018 – 14:08

Österreichische Staatsdruckerei Holding AG

EANS-Adhoc: Österreichische Staatsdruckerei Holding AG
Vorläufiges Ergebnis Geschäftsjahr 2017/18 ? Rückstellung für mögliche KöSt-Zahlung schmälert Jahresergebnis

--------------------------------------------------------------------------------
  Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro
  adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der
  Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Die Österreichische Staatsdruckerei Holding AG gibt ihr vorläufiges ungeprüftes
konsolidiertes Konzernergebnis für das Geschäftsjahr 2017/18 bekannt.

Geschäftszahlen/Bilanz/Jahresergebnis
06.06.2018

Wien - Die Österreichische Staatsdruckerei Holding AG gibt ihr vorläufiges
ungeprüftes konsolidiertes Konzernergebnis in Euro für das Geschäftsjahr 2017/18
bekannt:


                       2017/18                      2016/17
Gesamterträge                             50,1 Mio.                    46,4 Mio.
Ergebnis vor Steuern                       8,9 Mio.                     7,5 Mio.
Ertragsteuern                             -5,6 Mio.                    -1,7 Mio.
davon für Rückstellung                    -3,4 Mio.
Periodenüberschuss                         3,3 Mio.                     5,8 Mio.


Wie in den Konzern-Jahresabschlüssen der Österreichische Staatsdruckerei Holding
AG bereits in den Vorjahren dargestellt, wird im Zuge der laufenden steuerlichen
Betriebsprüfung seitens der Finanzverwaltung der der Firmenwertabschreibung
zugrundeliegende Erwerb der Österreichische Staatsdruckerei GmbH aus dem Jahr
2007 überprüft. Geklärt wird, ob ein die Firmenwertabschreibung (und in weiterer
Folge auch den KöSt-vermindernden Abzug der Fremdfinanzierungskosten)
ausschließender Erwerb von einem konzernzugehörigen Unternehmen bzw. von einem
unmittelbar oder mittelbar beherrschenden Einfluss ausübenden Gesellschafter
stattgefunden hat.

Für diesen Sachverhalt wird aufgrund des Fortgangs der Betriebsprüfung und der
gegenüber vorherigen Berichtsperioden geänderten Risikoeinschätzung im Abschluss
zum 31.03.2018 nunmehr eine Rückstellung in der Höhe von EUR 3,4 Mio. gebildet.

Eine erstinstanzliche Beurteilung der Finanzverwaltung steht noch aus. Die
Österreichische Staatsdruckerei Holding AG vertritt nach wie vor die Auffassung,
dass die Firmenwertabschreibung zurecht erfolgt ist und wird dies im Rahmen der
Betriebsprüfung bzw. allenfalls im fortgeführten Verfahren vor den weiteren
Instanzen vertreten.

Das operative Ergebnis und die erfolgte Zahlung der Republik Kosovo erlauben,
die bisherige Dividendenpolitik der Österreichische Staatsdruckerei Holding
unverändert - und durch Bildung der genannten Rückstellung unvermindert -
fortzuführen. Der Vorstand wird daher in der Hauptversammlung eine Dividende von
EUR 0,52 pro Aktie vorschlagen. Dies entspricht einer Dividendenrendite von 3%
bezogen auf den Stichtagskurs zum 31.03.2018.





Rückfragehinweis:
Mag. Helmut Lackner
Chief Financial Officer
Tel.:   +43/1/206 66 - 208
lackner@staatsdruckerei.at

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------



Emittent:    Österreichische Staatsdruckerei Holding AG
             Tenschertstraße  7
             A-1239 Wien
Telefon:     +43 1 206 66
FAX:         +43 1 206 66 100
Email:    office@staatsdruckerei.at
WWW:      www.staatsdruckerei.at
ISIN:        AT00000OESD0
Indizes:     
Börsen:      Wien
Sprache:     Deutsch
 

Original-Content von: Österreichische Staatsdruckerei Holding AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Österreichische Staatsdruckerei Holding AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung