Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Messe Erfurt

07.09.2018 – 15:09

Messe Erfurt

Genuss, Tiere, Traktoren - Landwirtschaft zum Erleben!

Genuss, Tiere, Traktoren - Landwirtschaft zum Erleben!
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Attraktives Rahmenprogramm zur Jubiläumsveranstaltung der Grünen Tage Thüringen

Im Folgenden erhalten Sie eine aktuelle Pressemitteilung zu den Grünen Tagen Thüringen, vom 21. bis 23. September 2018. Über eine Berichterstattung in Ihrem Medium würden wir uns sehr freuen!

Genuss, Tiere, Traktoren - Landwirtschaft zum Erleben!

Attraktives Rahmenprogramm zur Jubiläumsveranstaltung der Grünen Tage Thüringen

Zum 10. Mal werden die Grünen Tage Thüringen auf der Messe Erfurt präsentiert. Zum Jubiläum erwartet die Besucher auf 46.000 Quadratmetern eine große Bandbreite an Angeboten für die ganze Familie.

Das ausgebuchte Messegelände wird vom 21. bis 23. September 2018 Schauplatz der grünen Branche. Insgesamt 310 Aussteller werden die Vielfalt des Landlebens auf der Messe für die Besucher erlebbar machen.

"Die zahlreichen Produkte und Dienstleistungen unserer Aussteller sowie unser umfangreiches und sehr attraktives Rahmenprogramm spiegeln die vielseitigen Facetten der Land- und Ernährungswirtschaft unseres Landes auf den Grünen Tagen Thüringen wieder. Besondere Highlights wie die Landtechnikpräsentation im Freigelände sowie zahlreiche Tierschauen machen die Landwirtschaftsmesse zu einem außerordentlichen Erlebnis", so Michael Kynast, Geschäftsführer der Messe Erfurt GmbH.

Häufige Fragen, wie die nach der Entstehung einer Erntekrone, die Nutzung von Drohnen in der Landwirtschaft oder dem Kükenschlupf werden den Besuchern auf der Messe beantwortet. Fachkundige Ansprechpartner liefern umfassende Informationen zu Ernährungsfragen, Obst- und Gartenbau, nachwachsenden Rohstoffen, Pflanzen- und Tierzucht, Tierhaltung sowie Landtechnik, Forstwirtschaft und Naturschutz.

In Halle 1 präsentiert die Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft unter anderem Informationen zur Thüringer Braukunst. Interessierte können hier alte Getreidearten wie Emmer und Einkorn neu entdecken. Das Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft stellt den Genuss des Landlebens in Thüringen in den Fokus. Mit einer Zuckerbäckerei für Kinder oder bei der Saftverkostung werden alle Sinne der Besucher angesprochen.

Erstmalig wird auf den Grünen Tagen Thüringen auch ein landwirtschaftliches Fachforum organisiert. Besucher erfahren hier in kurzen Vorträgen interessante Informationen zu ausgewählten Themen, wie Stauden, Grüne Berufe, landwirtschaftliche Nutztiere und die Nutzung von Windenergie.

Auch der Genuss kommt auf den Grünen Tagen Thüringen nicht zu kurz. In Halle 1 können einheimische Produkte mit dem Gütesiegel "Geprüfte Qualität aus Thüringen" probiert und auch gleich mit nach Hause genommen werden. In Halle 2 bietet die Grünlandmeile dem Besucher zahlreiche Möglichkeiten, Gerichte mit Lamm-, Rind- oder Ziegenfleisch zu verkosten. Auch die jüngeren Besucher kommen auf Ihre Kosten. In Halle 2 können sie mit Schülern der Ernst-Benary-Schule Erfurt kochen und sich an der Herstellung von Gummibärchen ausprobieren.

Zahlreiche Tierschauen machen die Messe noch bunter. In den Hallen 2 und 3 erleben die Besucher ein Schauprogramm mit abwechslungsreichen und z.T. rasanten Demonstationen von Rindern, Pferden, Ziegen und Schafen.

Die Herzen der Landtechnik-Liebhaber werden bei der Präsentation der alten und neuen Landtechnik im Freigelände höher schlagen. Hier können sich die Besucher auch einmal selbst an das Steuer eines Traktors setzen.

Das diesjährige Programm der Grünen Tage Thüringen bietet Besuchern aller Altersgruppen wiederum eine bunte Vielfalt an Informationen, Wettbewerben und Mitmach-Aktionen sowie Unterhaltung.

Ausführliche Informationen zum Rahmenprogramm sowie Öffnungszeiten und Eintrittspreisen finden sich unter www.gruenetage.de.

Mit freundlichen Grüßen

Anne Apel
- Referentin Marketing & Kommunikation - 
Messe Erfurt GmbH
Gothaer Straße 34
99094 Erfurt
Germany

Tel.: +49 361 400-1530
Fax: +49 361 400-1111

http://www.messe-erfurt.de
https://www.facebook.com/messe.erfurt
https://www.twitter.com/messeerfurt

Aufsichtsratsvorsitzender: Staatssekretärin Valentina Kerst
Geschäftsführer: Michael Kynast 
Amtsgericht Jena HRB 504079